Alle Beiträge dieses Autors

Heiraten in Warnemünde – Traumhochzeit zu Land, Wasser und in der Luft

Dank Hollywood und Co. haben Strandhochzeiten Hochkonjunktur. Maritime Atmosphäre, weltoffene Menschen und Puderzuckerstrand verführen zum Träumen. Urlaubstimmung pur. Welch bessere Kulisse könnte es für ein verliebtes Paar geben, das seine Liebe mit einem Trauschein besiegeln möchte? Im Ostseebad Warnemünde finden sich zahlreiche Ferienwohnungen direkt am Alten Strom oder unweit des Leuchtturms, so dass das Standesamt
[weiterlesen …]



Ostern in Rostock und Warnemünde – Veranstaltungsübersicht 2017

Auch in diesem Jahr wird in der Hansestadt Rostock sowie im Ostseebad Warnemünde das Osterfest mit zahlreichen Aktivitäten gefeiert. Den Anfang macht der Rostocker Ostermarkt, der vom 7.04.-23.04.2017 seine Tore öffnet. Zwischen Kröpeliner Tör und Neuem Markt versammeln sich 80 Schausteller und Karussels. An den bunten Buden können etwa Last-Minute-Geschenke für das Osternest eingekauft werden,
[weiterlesen …]



Costa del Sol – die schönsten Strände an der andalusischen Sonnenküste

Im Süden Spaniens erstreckt sich mit der Costa del Sol (zu dt. Sonnenküste) eine der beliebtesten Urlaubsregionen überhaupt. Mit durchschnittlich 320 Sonnentagen und einem ganzjährig milden, subtropischen Klima bietet der abwechslungsreiche Küstenstreifen ideale Bedingungen für ausgedehnte Strandtage aber auch Ausflüge zu den schönsten Landschaften Andalusiens. Die Costa del Sol erstreckt sich von der Provinz Malaga
[weiterlesen …]



Ostern auf der Insel Rügen – Traditionen und Brauchtum

Langsam erwacht die Natur wieder zum Leben. Wiesen und Wildblumen aber auch Bäume sprießen und schlagen aus. Krokusse, Stiefmütterchen und Gänseblümchen zeigen sich nun wieder in den schönsten Farben. Bienen und Hummeln setzen sich scheinbar fröhlich summend auf den bunten Blütenblättern ab und singende Vogelstimmen vereinen sich zu einem vielstimmigen Naturkonzert. Das Osterfest bildet den
[weiterlesen …]



Ostern auf der Inseln Rügen – Veranstaltungsübersicht 2017

Das Osterfest markiert auch den festlichen Übergang vom Winter in den Frühling. An den erblühenden Sträuchern und Bäumchen hängen wieder bunte Eier, der Osterhase bringt das ein oder andere süße Geschenk und Osterfeuer sollen die Kälte und böse Geister vertreiben. Dem Meeresrauschen lauschen und dabei Stockbrot essen, sich am Feuer wärmen oder nette Gespräche führen
[weiterlesen …]



Es grünt so schön – neue Saisonbepflanzung in Warnemünde

In der Hansestadt Rostock und dem Ostseebad Warnemünde hat der Frühling wieder Einzug gehalten. Über 30.000 Pflanzen wurden von den Mitarbeitern des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege gesetzt.  Den Anfang machten Stiefmütterchen, Gänseblümchen und Vergissmeinnicht an der Seepromenade in Warnemünde. Danach ging es am 24.3.2017 mit dem Alten Strom weiter; hier erfreuen nun 9.820
[weiterlesen …]



Genusswege in Kroatien – Olivenölstraßen in Istrien

Sie wird auch als Frucht Gottes bezeichnet, ihr Erzeugnis als „Grünes Gold des Mittelmeers“ – die Rede ist von der Olive. Prall und lila-bläulich schimmernd zeigt sie sich in den Herbst- und Wintermonaten an den zahlreichen Olivenbäumen des Landes. Wenn die Sonne tief am Himmel steht, ist es wieder Zeit, mit der Ernte zu beginnen.
[weiterlesen …]



Fit in den Frühling: Wanderfrühling 2017 in Baabe

Wenn sich die Rapsfelder auf der Insel Rügen wieder goldgelb färben, ist der Frühling nicht mehr weit. Auch in diesem Jahr findet wieder der beliebte Wanderfrühling statt. Vom 21. bis zum 30.04.2017 können die Wanderschuhe geschnürt werden. Auf geht es zu wunderbaren Naturerlebnissen rund um den Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund, den geheimnisvollen Buchenwäldern oder zu
[weiterlesen …]



Fahrradfahren auf Juist – die schönsten Routen

Die Nordseeinsel Juist ist ganzjährig ein beliebtes Reiseziel, doch besonders in den warmen Monaten von Frühling und Sommer lohnt sich ein Urlaub.  Vielleicht in einer schönen  Juist- Ferienwohnung?  Jetzt zeigen sich die natürlichen Sehenswürdigkeiten wie Wäldchen, Hammersee, Kalfamer und Domäne Bill von ihrer bezaubernden Seite. Wie wäre es mal mit einer ausgedehnten Radtour über die
[weiterlesen …]



Knapp zwei Millionen Übernachtungen in Rostock

Das vergangene Jahr war ein sehr erfolgreiches für den Tourismus in Rostock, Warnemünde und das Bundesland Mecklenburg Vorpommern. Dies teilte der Rostocker Oberbürgermeister Roland Methling auf der Jahresbilanzpressekonferenz mit. Demnach wurden 2016 1.966.750 Übernachtungen gezählt, dabei entfiel ein Großteil auf einheimische Gäste. Nur 137.712 Übernachtungen wurden für ausländische Gäste gezählt. Viele der Urlauber besuchten nicht
[weiterlesen …]