Rügen macht den Urlaub zur Genusszeit. Neben Strand, Meer und einer prächtigen Natur gibt es ebenso interessante Insider Ausflugsziele. Sicherlich ist auch für Sie etwas dabei!

Per Schiff zu den Sassnitzer Kreidefelsen

Fähre nach Sassnitz auf Rügen
Fähre nach Sassnitz auf Rügen – Foto: @InterDomizil GmbH

Eine Schifffahrt ist auf der Insel Rügen immer ein Erlebnis. Es gibt verschiedene Routen, die für die ganze Familie interessant sind. Zum Beispiel ab Lauterbach oder Schaprode geht es auf zu Entdeckungsfahrten.

Kraniche auf Ummanz

Kraniche auf Rügen
Kraniche auf Rügen – Foto: Pixabay CC0, oneearthimages

Kraniche in freier Natur zu beobachten, ist immer ein Erlebnis. Im Westen der Insel befindet sich die Halbinsel Ummanz. Dort lassen sich Kraniche wunderbar aus nächster Nähe sehen. Ideal eignet sich zudem der Aussichtspunkt in Tankow.

Insel Vilm

Eine geführte Exkursion auf der 2,5km langen Insel macht die Zeit zum Naturerlebnis. Die Insel ist eine Besonderheit und sorgt für eine herrliche Auszeit. Menschenansammlungen sind dort keine zu finden, denn ohne Exkursion kann die Insel nicht besucht werden.

Uriger Hexenwald

Ein uriges Naturschauspiel tut sich im Hexenwald auf Rügen auf. Den geheimnisvollen Wald sollten Sie unbedingt einmal gesehen haben. Bereits 1920 wurden die Süntelbuchten gepflanzt und machen das Fleckchen Natur zu einem mystischen Geheimtipp.

Tauchen auf Rügen

Vor der Insel Rügen ist der Meeresgrund nur rund 10 bis 25 Meter tief. Optimal also, um die Unterwasserwelt zu erforschen. Die Tauchregionen rund um die Insel eignen sich ebenso für Einsteiger. Daher können Sie auf Rügen die Welt einmal unter Wasser entdecken.

Ausflug mit der Tauchgondel

Das Meeresleben aus einer Tauchgondel zu sehen ist im Ostseebad Sellin möglich. Eine Exkursion führt Sie auf rund 5 Meter Tiefe. Von dort können Sie in die Welt der Ostsee eintauchen. Die Tauchgondel ist für die ganze Familie eine tolle Attraktion auf Rügen.

Reitausflüge im Westen Rügens

Im Sattel eines Pferdes lässt sich der Westen Rügens wundervoll entdecken. Die ländliche Gegend bietet sich nahezu dazu an, auf dem Pferderücken durch die Landschaft zu streifen. Ideal für Freunde der Pferde.

Tour mit dem „Rasenden Roland“

Rasender Roland auf Rügen
Rasender Roland auf Rügen – Foto: @InterDomizil GmbH

Die Dampfeisenbahn “Rasender Roland” ist Nostalgie pur. Bereits seit dem Jahr 1895 dreht die Dampfeisenbahn ihre Runden. Steigen Sie mit der ganzen Familie ein und lassen sie sich von der Atmosphäre verzaubern,

Sandburg bauen mit der Familie

Lassen Sie einfach einmal den Alltag gänzlich hinter sich, nämlich beim Sandburg bauen. Die vielen Feuersteine auf Rügen sind sehr gut dafür geeignet. So lässt sich der Tag mit Kindern aktiv in der Natur erleben.

Schlosspark von Putbus auf Rügen

Schlosspark Putbus
Schlosspark Putbus – Foto: @InterDomizil GmbH

Ein ganz besonderes Highlight ist der Schlosspark von Putbus. Herrlich für Spaziergänge und für eine fürstliche Zeit im Park. Dazu gehört ebenso ein Wildgehe, das Kindern und Erwachsenen Freude bereitet.

Ozeaneum Stralsund

Achtung: Im Moment ist das Ozeaneum noch geschlossen! Das Ozeaneum ist ein Museum für Freunde der Welt unter Wasser! Zahlreiche Meerestiere können aus direkter Nähe gesehen werden. Dort lässt sich eine erlebnisreiche Zeit mit der ganzen Familie verbringen. Ideal auch für Regentage.

Ferienwohnungen in der Nähe:

* Nachtpreis bei 7 Übernachtungen
Author