Über das Reiseziel Italien - Wussten Sie schon ... ?

… dass es in Italien pro Quadratmeile mehr Meisterwerke gibt, als in jedem anderen Land?

Schon als Geburtsort vieler berühmter und die Geschichte prägender Persönlichkeiten ist Italien ein besonderes Land. Gerade im Bereich der Kunst wurden hier viele bedeutende Menschen geboren – und ihre Werke zählen zum Erbe des Landes. Dazu gehören Leonardo da Vinci, Michaelangelo, Caravaggio, Pavarotti und Giuseppe Verdi. So ist der weltberühmte „David“ von Michaelangelo, die bekannteste Statue der Kunstgeschichte und mit über fünf Metern auch eine der größten, in der Galleria dell Accademia in Florenz zu bestaunen. Aber Obacht, nur unweit dessen, auf der Piazza della Signora, steht eine Kopie in gleicher Größe.

… dass 80 Prozent der italienischen Landschaft bergig oder hügelig ist?

Ob Toskana, Adria oder Apulien – auf und ab und um viele Kurven herum geht es fast überall in Italien. Besonders bekannt für ihre typische und malerische Hügellandschaft ist die Toskana – Weinberge, kirschrote Mohnblütenfelder und Olivenbäume sieht man auf den meisten Urlaubsfotos und das nicht ohne Grund. Im Süden wird die Toskana von der sogenannten Maremma beherrscht – ursprünglich ein wildes Sumpfgebiet, das urbar gemacht wurde und heute mediterran bewachsen ist. Pinienwälder, Weiden und Weinanbaugebiete. Dazu sehr ursprüngliche Fels- und Naturstrände, türkisblaues Badewasser und immer ein gewisser Duft der wachsenden Wildkräuter, der den Menschen dort um die Nase weht.

… dass der Parmesankäse aus Parma kommt?

Der körnig-kräftige italienische Hartkäse, den wir auf vielen Gerichten lieben, kommt aller Wahrscheinlichkeit nach aus einer italienischen Stadt im Nordwesten. Ob Parma deshalb neben Mailand, Genua, Venedig und Bologna ein Wirtschaftszentrum des Landes geworden ist, lässt sich schwer belegen. Neben Frankreich, den Niederlanden, Deutschland und der Schweiz ist Italien nämliche eine der größten Käsenationen. Die Römer haben ihr Wissen um die Käseherstellung unter anderem von hier aus in Europa verbreitet. Weitere bekannte Käsesorten, die aus Italien stammen, sind Gorgonzola, Mozarella, Provolone, Grana Padano und Ricotta.

Unsere Italien Reisetipps

  • Die 6 schönsten Strände für Familien auf Sizilien: Meer und Sonne satt
    Die 6 schönsten Strände für Familien auf Sizilien: Meer und Sonne sattMit mehr als 1.000 Kilometern Länge bietet die sizilianische Küste viel Platz für Abwechslung. Weiße Sandstrände, malerische Kieselstrände, versteckte Felsbuchten – jeder Sizilien Strand ist anders. Hier erfahren Sie, wo Familien auf der sonnenverwöhnten Mittelmeerinsel Sizilien am liebsten baden. 1. Beliebter Sizilien-Strand an der Nordküste: Cefalù Das charmante Cefalù wird dank seiner pittoresken Altstadt auch [...]
  • Die 6 schönsten Familienstrände auf Sardinien
    Die 6 schönsten Familienstrände auf SardinienAuf Sardinien mit seiner 1.850 Kilometer langen Küsten können Sie theoretisch jeden Tag einen neuen Strand entdecken. Puderzuckerstrände und glasklares Wasser lassen vielerorts Karibik-Feeling aufkommen – und das, obwohl die zweitgrößte Mittelmeerinsel zu Italien gehört. 1. Ein Sardinien-Strand wie aus dem Bilderbuch: Marina di San Pietro Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an #picsoftheday 😎 [...]
  • Ein klassischer Strandurlaub an der Adria – die 7 schönsten Strände in Venetien
    Ein klassischer Strandurlaub an der Adria – die 7 schönsten Strände in VenetienIn Venetien an den Strand – aber an welchen? Rund um die beliebten Badeorte Bibione, Lido di Jesolo und Caorle gibt es mehr als 120 Kilometer feinen Sand. Freuen Sie sich auf Sonne und Meer, Erholung pur oder viel Abwechslung. 1. Der bekannteste Venetien-Strand: Lido di Bibione Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an #bibionecom [...]
  • Sizilien mit Kindern: tolle Aktivitäten und Ideen, die nichts kosten
    Sizilien mit Kindern: tolle Aktivitäten und Ideen, die nichts kostenWie überall in Italien, sind auch im „Land, wo die Zitronen blühen“ Kinder herzlich willkommen. Mit unseren kostenlosen Sizilien Tipps sammeln Ihre Kinder unvergessliche Ferienerlebnisse und lernen die größte Mittelmeerinsel von ganz unterschiedlichen Seiten kennen. 1. Sizilien Tipps für kleine Wasserratten und Sandburgenbauer: tolle Familienstrände Die 1.500 Kilometer lange Küste Siziliens ist mit schroffen Klippen [...]
  • Inselurlaub mit kleinem Budget: 5 kostenlose Elba Tipps für die ganze Familie
    Inselurlaub mit kleinem Budget: 5 kostenlose Elba Tipps für die ganze FamilieMit traumhaften Stränden und ursprünglicher Natur versprüht die drittgrößte italienische Insel Elba toskanischen Charme. Mit diesen Elba Tipps wird der Familienurlaub im Mittelmeer abwechslungsreich – und wunderbar günstig. 1. Die Nummer eins unter den Elba Tipps: Ab an den Strand! Insgesamt besitzt Elba 150 Strände, darunter viele flach abfallende und damit familientaugliche Badeplätze. Für Kinder [...]
  • Die Ewige Stadt entdecken: 5 kostenlose Rom Tipps für einen unvergesslichen Familienurlaub
    Die Ewige Stadt entdecken: 5 kostenlose Rom Tipps für einen unvergesslichen FamilienurlaubZu einem rundum gelungenen Familienurlaub in Bella Roma gehören Pizza und Eiscreme satt einfach dazu. Damit mehr Geld fürs Genießen übrigbleibt, haben wir für Sie einige interessante gratis Rom Tipps zusammengestellt. 1. Einer der beliebtesten Rom Tipps: das Kolosseum Das Kolosseum lädt Sie und Ihre Kids zu einer imaginären Zeitreise in die Epoche von „Brot [...]
  • Inselurlaub supergünstig: mit unseren Sardinien Tipps klappt’s
    Inselurlaub supergünstig: mit unseren Sardinien Tipps klappt’sMit weißen Sandstränden und türkisblauem Meer versprüht Sardinien Karibik-Charme – und das nur höchstens zwei Flugstunden von Deutschland entfernt. Bei der Anreise mit dem Auto beginnt der Urlaub schon auf der Fähre … Mit diesen Sardinien Tipps für Familien wird die Insel-Auszeit im Mittelmeer besonders günstig. 1. Ab an den Strand Sardiniens Küste ist 1.800 [...]
  • Städtereise Florenz – die Kunst der Renaissance und die italienische Lebensart genießen
    Städtereise Florenz – die Kunst der Renaissance und die italienische Lebensart genießenMit seinen weltberühmten Kunstschätzen, imposanter Architektur und dem Charme der Toskana ist Florenz zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Diese Florenz Tipps machen Ihren Städtetrip in die Wiege der Renaissance unvergesslich und gut erschwinglich. 1. Die Nummer eins unter den kostenlosen Florenz Tipps: die Kathedrale Santa Maria del Fiore Dass die 107 Meter hohe Kuppel [...]
  • 6 Venedig Tipps – die Lagunenstadt mit kleinem Budget genießen
    6 Venedig Tipps – die Lagunenstadt mit kleinem Budget genießenMit unseren Venedig Tipps erleben Sie eine der schönsten Städte Italiens, ohne dass Sie Ihr Reisebudget überstrapazieren müssen. Dass Venedig in der Tat nicht nur ein bezauberndes, sondern auch teures Pflaster ist, werden Sie spätestens dann bestätigen, wenn Sie die Rechnung für „due Caffè“ am Markusplatz erhalten haben … Gerade für Familien mit Kindern hat [...]
  • Urlaub in Italien: 10 Festivals und Events im September 2018
    Urlaub in Italien: 10 Festivals und Events im September 2018Der September ist der ideale Zeitpunkt, um eine Reise nach Italien zu unternehmen. Nach dem heißen Sommer sind die Temperaturen im September schon etwas abgekühlt, aber es ist dennoch warm genug für ausgedehnte Ausflüge oder abwechslungsreiche Unternehmungen. Wenn Sie in Ihrem Urlaub gerne Festivals besuchen oder kein spannendes Event verpassen möchten, dann lohnt es sich [...]