Über das Reiseziel Sizilien - Wussten Sie schon ... ?


… dass Sizilien früher Europa und Afrika verbunden hat?

„Das Land, in dem die Zitronen blühen“, schrieb Goethe über Sizilien. Hier weiß man nicht, wohin der Blick zuerst wandern sollte. Zu den Griechischen Tempeln? Der strahlenden Sonne? Den modernen Kunstwerken oder der blühenden Landschaft? Goethe hat sich klar für Landschaft und Kunst entschieden und so halten es auch viele Urlauber.

Mit einer Küstenlänge von 1152 Kilometern und über 25.000 Quadratkilometern ist Sizilien die größte Mittelmeerinsel. Politisch betrachtet ist sie eine autonome Region der Italienischen Republik. Sie liegt im Südwesten vor der italienischen Stiefelspitze und bildet damit die Überbleibsel einer Landbrücke, die einst zwischen Europa und Afrika bestand.

… dass Sizilien ein optimaler Anschauungsort für die europäische Geschichte ist?

„Palermo, noch nicht Orient, aber auch kein Okzident mehr. Ein bisschen Afrika, etwas Arabien, ein klein wenig Byzanz und Athen, etwas Rom, auch normannische Spuren, selbst Hinweise auf Spanien finden sich. Eine wilde Mischung, 3.000 Jahre Kulturgeschichte, griechische Siedler, römische Imperialisten, tolerante Sarazenen, gierige Spanier. Als habe das Schicksal alles in ein großes Gefäß geworfen und ordentlich verrührt“, schreibt Peter Kleimeier in der ZEIT. Unter anderem deshalb war auch Goethe so begeistert von Sizilien und Italien insgesamt. Die Entwicklungsstufen der europäischen Menschheitsgeschichte lassen sich hier besonders eindrücklich nachvollziehen. Aber nicht nur die großen Sehenswürdigkeiten (siehe unten) erlauben dies. Mit dem Eintauchen in das Erleben werden auch die unscheinbarsten Dinge zu möglichen Geschichtsträgern. Am Wege gelagerte Steine, die einmal mit den Pferdehufen von Hannibal in Berührung kamen – oder eine kleine Taverne, die früher Königen als Quartier gedient haben könnte…

… dass besonders Mutige tief in den Vulkan Ätna hineinspazieren können?

Googelt man nach Siziliens Sehenswürdigkeiten, wird stets der Vulkan Ätna als erstes genannt. Schon vom Flugzeug aus ist der über 3000 Meter hohe aktive Vulkan zu sehen. Aber auch vom Boden aus kann man ihn besichtigen, denn er ist Teil des UNESCO Weltnaturerbes. Wer sehr mutig ist, kann eine Führung zum Zentralkrater mitmachen.

Geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten Siziliens sind außerdem das griechische Theater von Taormina (in Stein gehauen!), die Stadt Syrakus mit Dom und Apollo Tempel sowie spannenden Ausgrabungen, dazu die Hauptstadt Palermo.... und viele mehr.

… dass Sizilien unter Promis sehr beliebt ist?

Nicht nur Goethe und seine europareisenden Zeitgenossen liebten Sizilien, auch bekannte Mafiosi, Maler und Komponisten reisten schon immer gerne hierher. Teilweise errichteten sie sich dann sogar ein Heim. Als Nationalhelden werden der Komponist Bellini und der Maler Antonella de Messina gefeiert, außerdem machten sich Giorgio Amani, Gerard Depardieu, Sean Connery und viele andere die Insel zu ihrer Heimat.

 

Sizilien
69 Ferienwohnungen und Ferienhäuser

4.5/5.0 Sterne 26 Bewertungen
  • Preis
  • Personen
  • Schlafzimmer
  • Bad
10 P 5 SZ 3 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 188*
4-6 P 2-3 SZ 1 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 107*
2 P N/A 1 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 59*
6 P 2 SZ 2 Bad / WC 5.0/5.0 Sterne ab 125*
3-4 P 1 SZ 1 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 66*
5 P 2 SZ 1 Bad / WC 4.0/5.0 Sterne ab 149*
6 P 2 SZ 3 Bad / WC 4.0/5.0 Sterne ab 104*
4 P 2 SZ 2 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 102*
6 P 2 SZ 1 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 78*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 74*
4 P 2 SZ 1 Bad / WC 3.5/5.0 Sterne ab 68*
6 P 3 SZ 2 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 422*
4 P 2 SZ 2 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 74*
6 P 3 SZ 2 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 238*
7 P 3 SZ 2 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 191*
8 P 3 SZ 3 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 332*
3 P 1 SZ 1 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 109*
8 P 4 SZ 3 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 188*
9 P 6 SZ 3 Bad / WC 4.0/5.0 Sterne ab 204*
4 P 2 SZ 1 Bad / WC 0.0/5.0 Sterne ab 106*
* Nachtpreis bei Aufenthalt von 7 Nächten (günstigste Saison)

Unsere Sizilien Reisetipps

  • Sie suchen die schönsten Strände in Italien ? Wir verraten Sie Ihnen !
    Sie suchen die schönsten Strände in Italien ? Wir verraten Sie Ihnen !Ein Urlaub in der Ferne bei traumhaftem Wetter, der langersehnte Sommerurlaub geht meist mit hohen Erwartungen einher. Doch wohin soll es überhaupt gehen? Zu den Traumstränden dieser Welt oder soll der Strandurlaub doch nur an der Nord- und Ostsee stattfinden? Tatsache ist: Nicht nur auf den Malediven oder auf Hawaii gibt es Strände zum Verlieben. [...]
  • Der Dom von Cefalù
    Der Dom von CefalùWer durch die Altstadt schlendert wird bald feststellen: Fast alle Wege führen zum Dom. Cefalù besitzt nämlich lediglich zwei parallel zum Meer verlaufende Hauptstraßen, welche durch zahlreiche Gassen miteinander verbunden werden. Und eine dieser Hauptstraßen, der Corso Ruggero, führt direkt auf den Domplatz und genau hier findet sich mit dem Dom oder der Kathedrale, beide [...]
  • Cefalù – ein sizilianisches Highlight
    Cefalù – ein sizilianisches HighlightGlasklares Wasser in Türkisblau, ein Traumstrand mit feinkörnigem Sand, majestätische Berge im Hinterland und eine Altstadt, wie sie mit rund dreitausendjähriger Tradition kaum geschichtsträchtiger sein könnte. Dazu sizilianische Lebensfreude und landestypischer Genuss – so schön kann Urlaub sein. Schon die Anreise ist unvergesslich. Die Häuser stehen dicht gedrängt aneinander, einige scheinen nur eine Handbreit vom [...]
  • Cefalù – Siziliens Traumstrand
    Cefalù – Siziliens TraumstrandGeografisch bedingt ist die Insel von der Sonne geküsst. Die Badesaison beginnt im Mai und selbst im November beträgt die durchschnittliche Wassertemperatur noch um die 19 Grad. Dass es sonnenhungrige Strandanbeter jedoch vornehmlich nach Cefalù zieht, hat verschiedene Gründe und einer ist schöner als der andere. Baden vor historischer Kulisse Es dürfte nicht viele Strände [...]
  • Sizilien – Ferienhaus Last Minute buchen
    Sizilien – Ferienhaus Last Minute buchenDen Alltag hinter sich lassen und Last Minute ein paar entspannte Tage genießen? Vielleicht dort, wo schon im Februar die Mandelbäume in voller Blüte stehen und ganzjährig Sonne, Strand, gutes Essen und viel mehr als nur Meer locken? Dann auf nach Sizilien. Auch Kurzentschlossenen stehen zahlreiche Urlaubsdomizile zur Verfügung. Und wie ließe sich ein Spontanurlaub [...]