Alle Beiträge dieses Autors

Ostseebad Baabe – ein Paradies für Allergiker Allergikerfreundliche Ferienwohnungen direkt an der Ostsee

durchatmen an der Ostsee - Foto: Pixabay, CCO

  Allergien sind deutschlandweit auf dem Vormarsch. Schätzungen zufolge leiden 40 Prozent der Deutschen unter einer Allergie, zu den häufigsten Formen zählen hierzulande Hausstaub- und Milbenallergie, Pollenallergien sowie Lebensmittel- und Kontaktallergien. Diese Erkrankung bringt nicht nur eine große Einschränkung der Lebensqualität mit sich, sondern oft auch eine soziale Ausgrenzung. Auch wenn der Urlaub geplant werden
[weiterlesen …]



Rügen feiert die 2. Woche der Nachhaltigkeit

Die Umwelt mitsamt ihren Ressourcen schonen, regionale Produkte konsumieren, in Deutschland Urlaub machen – all diese Aspekte sind mit dem Wort Nachhaltigkeit verknüpft. Was dies im Alltag tatsächlich bedeutet, dieser Frage geht die 2. Woche der Nachhaltigkeit auf der Insel Rügen nach. Vom 22.10.-29.10.2016 finden überall auf der Insel interessante Veranstaltungen statt, unter anderem interaktive
[weiterlesen …]



Surfen in Portugal – Herbstswells in der Algarve Die Top 5 für Surfer

surfen in Portugal, paradiesisch - Foto: unsplash / CCZero

Wenn der Sommer sich dem Ende zuneigt, lichten sich auch die Strände der Hauptsaison, die Preise für Flüge und Unterkünfte normalisieren sich und in Europa bricht die beste Zeit zum Surfen an. Ab jetzt ist man unter sich. Portugal wird zum Surfmekka. Man trägt Neopren statt Bikini. Übrigens: Wenn von Surfen die Rede ist, dann ist
[weiterlesen …]



Sonderausstellung „Die Lietzenburg zwischen Traum und Wirklichkeit“

Westlich der Insel Rügen vorgelagert befindet sich die Künstlerinsel Hiddensee, die von vielen Schauspielern, Malern und Schriftstellern als Ort der Ruhe und Kontemplation auserkoren wurde. Als Gegenentwurf zur industrialisierten Gesellschaft wurde sie schnell zum geistigen Zentrum der Künstlerbewegung. 1904 erbaute der Maler Oskar Kruse-Lietzenburg das nach ihm benannte Gebäude, um auf Hiddensee eine Künstlerkolonie zu
[weiterlesen …]



Bernstein auf Rügen Wissenswertes über das "Gold der Ostsee"

Bernstein als Schmuck - Foto: Pixabay (CC0)

Kaum ein anderer Edelstein ist so von Mythen umrankt wie der Bernstein. Auch als Tränen der Götter oder Ostseegold bezeichnet, blickt er auf eine reichhaltige Kulturgeschichte zurück. Zauber wollten mit ihm in die Zukunft schauen, Ärzte verwendeten Bernstein als Choleravorsorge. Heute ist er vor allem als individuelles Schmuckstück begehrt, aber auch als beruhigende Einschlafhilfe oder
[weiterlesen …]



Herbstzug der Kraniche auf der Insel Rügen

Die Tage werden langsam wieder kürzer, das Licht senkt sich herab und die Natur zeigt sich in den schönsten Herbstfarben. Wer jetzt in den Himmel blickt, wird des Öfteren mit einem Naturschauspiel sondergleichen belohnt: dem Kranichzug. Überall auf der Insel Rügen, vor allem aber auf der westlich vorgelagerten Insel Ummanz lassen sich die majestätischen Vögel
[weiterlesen …]



Trüffel in der Toskana Eine kleine Trüffel- Kunde

schwarzer Trüffel, oder aber auch als Wintertrüffel bekannt - Foto: Lakritzekatze/pixelio.de (rkn)

Nicht erst beim Kochen entfaltet sich das besondere Aroma von Trüffeln. Schon bei der Ernte steigt der waldige, typisch pilzige Geruch in die Nase und verbleibt hier noch lange. Die kleinen Knollen zählen zu den edelsten Lebensmitteln, welche die Natur hervorgebracht hat. Liebhaber schätzen den Pilz vor allem aufgrund seines charakteristischen Geschmacks, der besonders einfachen
[weiterlesen …]



4. Wanderherbst auf Rügen – Veranstaltungen in Baabe

Vom 14.10.-23.10.16 werden wieder die Wanderschuhe geschnürt. Bei über 60 Aktiv-Veranstaltungen im Wanderherbst 2016 haben Einheimische und Urlauber die Möglichkeit, sich die Insel radelnd und wandernd zu erschließen. Viele Veranstaltungen sind kostenlos. Da die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt ist, sollten die Anmeldungen möglich frühzeitig erfolgen. Im Fokus steht dieses Jahr die Natur auf der Insel Rügen.
[weiterlesen …]



Skatepark „Rügen rollt!“ zwischen Baabe und Sellin

Man könnte ihn fast schon als legendär bezeichnen, dabei wirkt er auf den ersten Blick fast ein wenig nüchtern. Schaut man aber genauer hin, weiß nicht nur der Kenner um das Juwel, das da vor ihm liegt. Umgeben von Grün, auf der Halbinsel Mönchgut, erstreckt sich der Skatepark auf über 700 Quadratmetern und stellt heute,
[weiterlesen …]



Warnemünde für Kunstliebhaber

viele Galerien in Warnemünde, befinden sich in der Alexandrinenstraße - Foto: Saskia Henck

Sonne, Strand und Meer, das sind die Zutaten eines Urlaubs in Warnemünde. Doch das kleine Ostseebad umwehte schon immer ein Hauch von Exklusivität. Da sind die strahlend weißen Ferienwohnungen, aufgereiht am Alten Strom, immer hübsch in Szene gesetzt mit Blumenkästen und dekorativen Elementen. Exklusive kleine Geschäfte, die modische Kleidung anbieten, verwinkelte kleine Läden mit ausgesuchten
[weiterlesen …]