Alle Beiträge dieses Autors

Auf Winnetous Spuren – der Nationalpark Paklenica

In der Region Dalmatien, eingebettet zwischen den hohen Gipfel des Velebit-Gebirges und der Hafenstadt Zadar erstreckt sich der Nationalpark Paklenica, das älteste Schutzgebiet in Kroatien. Schon seit 1949, hier wurde es zum Nationalpark erklärt, bietet das Gebiet auf insgesamt 96 Quadratmetern beeindruckende Ansichten, tolle Freizeitmöglichkeiten und Naturerlebnisse, die Sie nicht so schnell vergessen werden. Wenn
[weiterlesen …]



UNESCO-Welterbeforum in Sassnitz eröffnet

Im Herzen des Nationalparks Jasmund, am Standort der historischen Waldhalle an den Wissower Klinken, entstand nach mehrjähriger Planungs- und Bauphase das neue UNESCO-Welterbeforum. Mit dem Gebäude, auch als „Michael Otto Haus“ bezeichnet, finden Urlauber nun eine Anlaufstelle für zahlreiche Anliegen. So bietet das Forum Ausstellungsfläche, Service- und Informationszentrum sowie ein attraktives Wanderziel in Einem. Das
[weiterlesen …]



Eröffnung der Matjessaison in Warnemünde 17. Matjesfest auf dem Fischmarkt

Fischliebhaber kommen in dem Ostseebad Warnemünde voll auf ihre Kosten. An der Ostseite des Alten Stroms – angrenzend an die Mittelmole – lockt der Fischmarkt mit frischen Meerestieren. Besonders in den Morgenstunden lohnt ein Besuch, wenn der fangfrische Fisch von den Kuttern geladen wird. Im Rahmen des Fischmarktes wird am 17.06.2017 wieder das alljährliche Matjesfest
[weiterlesen …]



In Warnemünde wurde die Blaue Flagge gehisst

Mit dem Junibeginn hat meteorologisch auch der Sommer begonnen, höchste Zeit also, das erste Mal baden zu gehen. In den Rostocker Seebädern können Urlauber mit einem besonders guten Gefühl in die Ostsee gehen – denn hier weht schon seit 21 Jahren die Blaue Flagge. Seit dem 23. Mai weht die Blaue Flagge 2017 am Weststrand
[weiterlesen …]



Weltrekordversuch: Höchste Sandburg der Welt soll auf Rügen gebaut werden

Auf der Insel Rügen, im Ostseebad Binz wird derzeit an einem Weltrekordversuch gearbeitet. Hier soll die höchste Sandburg der Welt entstehen. 5000 Tonnen Sand wurden geliefert, ein Team aus 18 Burgenbauern bauen an dem Kunstwerk, das am Ende aus 18 mit Sand gefüllten Verschalungen bestehen wird. Im Rahmen des Sandskulpturenfestivals, das derzeit hier stattfindet, wagt
[weiterlesen …]



Wattwanderungen auf Juist – Praktische Tipps für Ihr Naturerlebnis

Sie sind mal wieder auf der schönsten Sandbank der Welt zu Besuch? Wie wäre es mal mit einer Wattwanderung? Die Erlebnistour durch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ist fast schon ein Muss für Juist-Urlauber. Vor allem, wenn Sie Kinder haben, sollten Sie sich über passende Termine informieren. Schließlich haben Watt-Touren eine lange Tradition, schon seit über
[weiterlesen …]



Reusenfest in Baabe 2017

Bereits zum 21.Mal wird 2017 das Reusenfest im Ostseebad Baabe veranstaltet. Vom 02.06.-04.06.17 dreht sich in Baabe alles um die Traditionen des Fischfangs und der Fischverarbeitung, die hier schon sehr lange Bestand haben. Bereits in der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert begannen Fischbauern mit dem Fischfang, um die Versorgung ihrer Familien sicherzustellen. Heute gibt es
[weiterlesen …]



Riesen-Wasserrutsche kommt nach Warnemünde

Auch, wenn der meteorologische Sommeranfang noch etwas auf sich warten lässt, versprechen bereits die jetzigen Temperaturen viel Badespaß in der Ostsee. Am Pfingstwochenende haben Urlauber eine tolle Möglichkeit, am Warnemünder Strand etwas ganz besonderes zu erleben. Im Rahmen der „City Slide Tour 2017“ bringt der Reiseveranstalter „Schauinsland-Reisen“ die längste Wasserrutsche Europas mit ins Ostseebad. Auf
[weiterlesen …]



Badesaison in Warnemünde eröffnet – Rettungsschwimmer der DRK-Wasserwacht nehmen Arbeit auf

Ein Urlaub in Warnemünde ist vor allem in der Hauptsaison ein unvergessliches Erlebnis; ein Bad in der Ostsee ist fast schon ein Muss an einem heißen Sommertag. Damit Badegäste sicher schwimmen können, sind ab sofort wieder die Rettungsschwimmer der DRK-Wasserwacht vor Ort. Bis Mitte September garantieren Sie die Sicherheit; bis zu 12 Türme werden in
[weiterlesen …]



Rügenclassics 2017 – „On the road again“

Liebhaber schöner Autos und idyllischer Landschaften sollten sich die diesjährigen Rügenclassics 2017 vormerken. Vom 25.05.-27.05.2017 werden wieder zahlreiche Oldtimer die Alleen und Straßen von Deutschlands größter Insel befahren. Pünktlich zu Himmelfahrt reisen Oldtimerfahrer aus Deutschland sowie den Nachbarländern nach Rügen, um hier an der längsten Inselrallye Mecklenburg-Vorpommerns teilzunehmen. Mehr als 80 Autos sind in diesem
[weiterlesen …]