So war das Warnemünder Wintervergnügen 2018

12. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuelles, Deutschland, Reisetipps
IMG_1528

Das Drachensteigen beim Warnemünder Wintervergnügen 2015 mit besserem Wetter als 2018. Foto: InterDomizil

 

Das Warnemünder Wintervergnügen ist das Highlight der Ostsee direkt nach dem Turmleuchten im Januar. Beim Wintervergnügen 2018 nahmen viele Warnemündefans ein eisiges Bad.

Drei Tage lang gab es auch 2018 wieder ein buntes Programm – und ganz viel Ostseeliebe. Bekanntermaßen ist kalt baden gut für die Gesundheit und das haben sich viele Ostseefans zu Herzen genommen. Die Mitglieder des Vereins Rostocker Seehunde trieben es damit soweit, dass sie in ihren verrückten Kostümen in die 2 Grad kalte Ostsee sprangen. Auch die Eisbader taten es ihnen beim Fasching gleich, gefolgt von den Darbietungen der Taucher vom Tauchsportclub Warnemünde, die eine Schatzkiste bergen konnten. Am Sonntag, dem letzten Tag des Wintervergnügens, fand das traditionelle Katerbaden statt.

Um wieder warm zu werden, hieß es außerdem „ab aufs Pferd“ bei den Reitvorführungen des Vereins Pferdefreunde der Ostseeküste.

Wie gewohnt gab es auch 2018 das beliebte Drachenfest am Warnemünder Strand, bei dem dutzende Drachen den Himmel über Warnemünde krönten. Ein ganz besonderes Highlight für alle Kinder war die fliegende Bonbonfähre, die aus 30 Metern Höhe Süßigkeiten spendete. Die jüngeren Warnemündeliebhaber freuten sich außerdem über das Kamelreiten auf den weißen und kuschligen Gesellen Juri und Mustafa.

Am Strand und auf der Promenade genossen die Besucher ein buntes Programm mit viel Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und Kinderanimation. Am Strand standen 30 Strandkörbe rund um ein gemütliches Lagerfeuer  zur Verfügung. Bei heißen Getränken konnte der Blick auf die winterliche Ostsee hier besonders genossen werden.

Und wer die Veranstaltung verpasst hat, muss nicht traurig sein – nächstes Jahr kommt das Wintervergnügen wieder und auch 2018 birgt noch einige spannende Großveranstaltungen in Warnemünde. Die nächste ist der Ostermarkt vom 23. März bis zum 8. April. Wir halten euch über all diese Warnemünde-Geschichten und vieles meehr übrigens auch via Facebook auf dem Laufenden.

Ferienwohnungen in der Nähe:

* Nachtpreis bei 7 Übernachtungen
Schlagworte: