Erleben Sie ganz besondere Momente im Weihnachtswunderland oder im Wichtelwald. Lassen Sie sich und Ihre Kinder von Elfen und romantischem Lichterglanz verzaubern und besuchen Sie den Weihnachtsmann Zuhause.
Sparen Sie sich den Stress und den Trubel der alljährlichen Vorbereitungen und Verpflichtungen. Packen Sie einfach Kind und Kegel zusammen und genießen sie Weihnachten einmal woanders. Erleben Sie einen spannenden und traumhaften Weihnachtsurlaub mit der ganzen Familie in Ihrer Wunschstadt.

Wählen Sie Ihre Lieblings-Weihnachts-Stadt aus 10 märchenhaften Städten:

1. Travemünde-Lübeck bietet ein tolles Weihnachten nicht nur für die kleinen „Wichtel“

Kommen Sie ins Weihnachtswunderland oder in den Wichtelwald und fahren Sie Schlittschuh auf der Eisbahn. In Lübeck gibt es viele reich geschmückte Kunsthandwerkermärkte zu bestaunen, sowie Verlockendes an den vielen Weihnachts-Buden zum Naschen.

Leuchtturm Travemünde
Leuchtturm Travemünde // Bild: Pixabay CC0, 901263

Am alten Leuchtturm in Travemünde findet ein absolutes Highlight statt, wenn traditionell der Weihnachtsmann auf seinem Schlitten und seinen Engeln angefahren kommt. Er lädt dann Kinder zum Mitfahren auf seinem großen Schlitten ein. Und es werden unter weihnachtlichen Klängen Süßigkeiten und Gebäck verteilt, die er in einem großen Sack mitgebracht hat. Ein wunderschönes Erlebnis vor einer einmaligen romantischen Kulisse.

Eine Unterkunft in Lübeck finden Sie schon ab 45 Euro.

2. Zum größten Weihnachtsmarkt im Norden: nach Rostock und Warnemünde

In Rostock kann man den größten Weihnachtsmarkt im Norden besuchen ( bis zum 22.12.18 geöffnet) und den Zauber der vielen Buden und deren Köstlichkeiten genießen.
Das „Kleine Theater Sanitz“ bietet den „König Drosselbart“ in Warnemünde zum Bestaunen an. Und die Geschichte “Gute Nacht Bummel” mit der Hexe Küboschka & Spinnenfrau ist ebenfalls eine super Vorstellung für die Kids.
Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es auch ein “Märchenraten“. Wer kann alle Märchenfiguren finden? Denn zwischen den Ständen am Markt sind Märchenfiguren aus den Geschichten der Gebrüder Grimm versteckt. Schauen Sie unbedingt mit Ihren Kindern im Märchenwald vorbei.
Oder kommen Sie ins Sternenzelt um sich aufzuwärmen und tolle Veranstaltungen zu erleben. Hier gibt es dazu alle Infos unter www.zum-sternenzelt.de

Zum Übernachten für Familien bietet sich eine Ferienwohnung in Rostock oder Warnemünde an!

3. Weihnachten ins märchenhafte Theater in Hamburg

Die grandiose, weihnachtliche Stimmung der Hafenstadt Hamburg ist etwas ganz Besonderes und verführt gerne zum angenehmen Shoppen. Überall gibt es die vielen, tollen Weihnachtsbuden, an denen es Schmalzgebäck, Glühwein und gebrannte Mandeln zu kaufen gibt.
Erleben Sie ein tolles Theaterstück mit den Kindern. Auf dem Programm stehen:
– Pippi Langstrumpf, Robin Hood und Max und Moritz.
Reserviert werden kann unter folgender Tel.: 040 -30 30 98 98
– Außerdem gibt es das Märchen: „Der kleine Störtebeker“ im Schmidt Theater: www.tivoli.de
– Weiter steht das Märchen „Rapunzel“ zur Wahl. Es findet im Ernst Deutsch Theater statt: www.ernst-deutsch-theater.de
– „Das Dschungelbuch“ kann man im St. Pauli Theater anschauen: www.st-pauli-theater.de
– Und es gibt die schöne Komödie „Frau Holle – Betten machen mit Musik“ im Theater: www.komoedie-hamburg.de
– „Das kleine Gespenst“ wird im Harburger Theater gezeigt: www.harburger-theater.de
– In den Hamburger Kammerspielen erwartet Sie: „Die drei ??? Kids – Der Weihnachtsdieb“: www.hamburger-kammerspiele.de
– “Peter Pan” wird im Kindertheater gezeigt: www.kindertheater.alleetheater.de
– “Die rote Zora” gibt es im schönen Thalia-Theater: www.thalia-theater.de

Hamburg Thalia Theater
Hamburg Thalia Theater // Bild: Pixabay CC0, merditz61
Ein Hotelzimmer gibt es in Hamburg schon bereits ab sagenhaften 14 Euro.

4. In Berlin erfreuen faszinierende Zirkusattraktionen

Erleben Sie Berlin im Lichterglanz und sehen Sie sich mit Ihren Kindern einen Zirkus der Spitzenklasse an. Denn der bekannte Zirkus „Roncali“ erwartet Sie in seinem Zelt, mit einem super Show-Programm.
Aber auch mit märchenhaften Aufführungen wie „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ können Sie Ihre Kleinen in Berlin verzaubern.

Friedrichstadtpalast Berlin
Friedrichstadtpalast Berlin // Bild: Pixabay CC0, webmicha

Eine tolle Kindershow gibt es im Friedrichstadt Palast: Die Kindershow: „Spiel mit der Zeit“.
Weiter könnte die Kleinen die Geschichte von „Die Märchenhütte im Monbijoupark“ faszinieren.
Ein spezielles Musiktheaterstück wartet im Admiralspalast auf Sie mit der Show: „Jan und Henry“, welche bereits aus dem TV Kika-Kinderprogramm bekannt und beliebt ist.
9 weitere Brüder Grimm Märchen stehen im Programm.
Die Deutsche Oper in Berlin zeigt: “Das Märchen von der Zauberflöte” und begeistert damit auch die kleinen Zuschauer.
Es gibt um die Weihnachtszeit viele weitere tolle Märchen-Aufführungen für Kinder in Berlin. Hier kann man sich alle ansehen und gleich online reservieren: https://www.weihnachteninberlin.de/events/fuer-kinder/
Dazu ist Berlin die Stadt mit den meisten Weihnachtsmärkten. Hier kann man schlemmen und genießen, Süßes naschen und schöne, weihnachtliche Dinge bestaunen.

Zimmer in einem Familienhotel in Berlin kostet schon ab: 71 Euro.

5. Torfhaus im Harz bietet Rodelspaß für die ganze Familie

Hier im Harz gibt es mit die besten Rodelpisten! Und dank einer Flutlichtanlage kann man sogar bei guten Schneebedingungen auch noch in der Abenddämmerung rodeln (am Besten vorher die Wetterprognose anschauen).

Rodeln im Harz
Rodeln im Harz // Bild: Pixabay CC0, suju

Bezaubernde Weihnachtsmärkte mit Handgemachtem und köstlichen Leckereien verzaubern alle Besucher. Die großen Tannen, Schnee und glitzernde Lichterketten bringen alle sofort in beste Weihnachtsstimmung. Das wird ganz sicher ein Traumurlaub mit schönster Winter-Natur-Kulisse.
Hier heißt es einfach: Raus in die Natur, einen Schneemann bauen oder eine Schneeballschlacht machen,und am Abend gemütlich im Warmen sitzen, und besondere, traditionelle Gerichte genießen.

Preise in dem Berg-Hotel liegen um die 100 Euro für ein Zimmer.

6. In Trentino am Gardasee verlockt die Elfenakademie und das Weihnachtsmannhaus

Trentino am Gardasee
Trentino am Gardasee // Bild: Pixabay CC0, Sambinelo

Erleben Sie eine einzigartige Weihnachtsstimmung in den Bergdörfern,mit den vielen Holzhäuschen und handwerklich hergestellten Produkten. Hier kann man Elfe des Weihnachtsmannes werden und den Weihnachtsmann in seinem Zuhause besuchen. Denn er kommt auch dieses Jahr wieder in seine Residenz am See (in der Rocca di Riva del Garda). Ihre Kinder können sich dort z.B. als Weihnachtsmann verkleiden, auf dem Bett des Weihnachtsmanns spielen oder von der Frau Weihnachtsmann zubereiteten heißen Kakao und  gebackene Kekse genießen.
Noch ein tolles Natur-Erlebnis bietet der Garda Trentino Xmas Trail. Das ist ein Bergrennen, welches 30 km lang ist. Erleben Sie bezaubernde Weihnachten mit vielen Veranstaltungen, und köstlichem Essen am Gardasee, Ferien Unterkünfte in der Nähe finden Sie unter dem Artikel!

7. In Dänemark-Kopenhagen erstrahlt die Stadt im Lichterglanz und in weihnachtlicher Stimmung

Der Vergnügungspark „Tivoli“ begeistert nicht nur die Kids. Und die zahlreichen Weihnachtsmärkte, auch auf einigen Schlössern von Seeland, verzaubert große und kleine Besucher. Hier kann an unzähligen, reich geschmückten Buden gebummelt und gestaunt werden.
Ob im Hotel, all inklusive oder im gemieteten Ferienhäuschen – Weihnachten wird garantiert zum unvergesslichen Erlebnis.
Verpassen Sie nicht mit Ihren Kindern an der Küste auch auf „Schatzsuche“ zu gehen. Denn Herbst- und Winterstürme schwemmen so manchen Bernstein an die Küste.

Familienunterkünfte in Kopenhagen gibt es schon ab 76 Euro pro Zimmer.

8. Zürich – eine Stadt verzaubert „Groß und Klein“ zu Weihnachten!

„Candle making at Bürkliplatz“– Das traditionelle Kerzenziehen ist für Gäste jeden Alters ein schönes Erlebnis. Der süße Bienenwachsduft und das kreative Kerzengestalten – im sonst dunklen Zelt – zaubert eine fast meditative Stimmung. Hat man die Kerze nicht fertig geschafft, darf man sie sogar in der Kerzen-Garderobe abgeben und kann sie an einem anderen Tag fertig gestalten.
Veranstaltung vom 09.11 – 23.12.2018 täglich 10 -20 Uhr

Circus Conelli gastiert traditionell beim «Bauschänzli» am Zürichsee. Das romantische Zelt mit funkelnden Sternen begeistert große und kleine Zuschauer schon seit mehr als 25 Jahren. Atemberaubende Akrobatik sowie herzhafte Komik mit Live-Musik erwartet Sie.
Das Programm läuft täglich bis zum 31.12.2018. Der Link für die jeweilige Uhrzeit sowie Vorbestellungen unter https://www.zuerich.com/de/besuchen/veranstaltungen/circus-conelli
Wenn noch Zeit übrig bleibt, sollte man auch einen Besuch im Kindermuseum nicht verpassen.

In Familien-Hotels gibt es Zimmer schon ab 104 Euro.

9. Traumhaftes Weihnachten in Wien lässt Kinderaugen glänzen

Märchenhafte Lichtersterne beleuchten eine 3000 m2 große Eisfläche, die in Wien zum Schlittschuhlaufen einlädt. Weiter sollte man unbedingt einen Besuch in Poldis Weihnachts-Bastelwerkstatt erleben. In dem Schloss Schönbrunn gibt es ein Hirtenlieder-Konzert mit den bekannten Wiener Sängerknaben und vieles Wunderbare mehr. Die Köstlichkeiten der mehr als 150 Marktstände lassen Kinderaugen glänzen. Für die Jüngsten warten im Weihnachtswelt-Park viele tolle Attraktionen: Rentierzug, Schlittenfahrt, historisches Ringelspiel und andere Mitmach-Programme.

Wiener Prater am Abend
Wiener Prater am Abend // Bild: Pixabay CC0, pdimaria

Eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad (Prater) bietet Ausblick auf die gesamte geschmückte, winterliche Weihnachtswelt. Für kreative Kids gibt es ein schönes Bastelerlebnis, denn es können klingende Tonpfeifen selbst hergestellt werden. Im Prater gibt es neben den Fahrten mit dem Winterzug und vielen anderen winterlichen Attraktionen auch den Kasperl zu bestaunen und den Winterzirkus.

Ein Hotel-Zimmer gibt es sogar schon ab 17 Euro.

10. Das schöne Sibiu/Hermannstadt bietet unvergessliche Weihnachten mit tollen Veranstaltungen

Einmal Weihnachten in Siebenbürgen feiern ist garantiert ein ganz besonderes Erlebnis. Gerade auch mit etwas größeren Kindern eine tolle Sache.

Straßen Weihnachtsbeleuchtung in Sibiu
Straßen Weihnachtsbeleuchtung in Sibiu // Bild: Pixabay CC0, Tsworld

Eine Nacht im Eis Hotel (ca. 80 km von Sibiu entfernt) oder Skifahren in Paltnis, auf dem nahen Hausberg von Sibiu, sind längst nicht alle Attraktionen. Das bezaubernde Sibiu, zu deutsch: Hermannstadt (europäische Kulturhauptstadt 2007), wird Sie mit seinen bunten Häusern und der reich verzierten Weihnachtsdekoration verzaubern! Märchenhaftes Theater gibt es im Kinder und Jugendtheater Gong.
Der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz mit Eisbahn und schöner, weihnachtlicher Dekorationen kann sich sehen lassen. Sibiu hat auch viel an tollen Veranstaltungen zu bieten. Und der Jahreswechsel wird mit einem spektakulären Feuerwerk der Extraklasse gefeiert! Wer noch Zeit hat, kann sich das berühmte „Dracula Schloss“ anschauen oder eine oder mehrere Kirchenburgen. (Wegen der Entfernungen sollte man sich in Rumänien besser ein Auto mieten oder gleich mehrfach buchen). Beim Hotel Continental sind Sie zentral gelegen, direkt vor der Hermannstädter Fußgängerzone. Ein Zimmer gibt es schon ab 49 Euro.

Ferienwohnungen in der Nähe:

* Nachtpreis bei 7 Übernachtungen
Author