25-jähriges Jubiläum: Die Störtebeker-Festspiele beginnen wieder

20. Juni 2017 | Von | Kategorie: Aktuelles

Auch in diesem Jahr erhält der berühmteste Freibeuter Rügens wieder eine prominente Plattform. Direkt vor der eindrucksvollen Kulisse des Großen Jasmunder Boddens werden die Abenteuer von Klaus Störtebeker bei den gleichnamigen Störtebeker-Festspielen in Szene gesetzt.

In diesem Jahr feiert die Veranstaltung ihr 25-jähriges Jubiläum. Vom 24.06.-09.09.2017 wird Ralswiek zur Bühne für Piratengeschichten, an der Groß und Klein gleichermaßen Freude finden. Über 120 Schauspieler und Statisten, 30 Pferde und vier Schiffe wirken an dem Spektakel – diesmal unter der Leitung von Regisseur Marco Bahr – mit, um einen Abschnitt aus Störtebekers Leben auf spannende Weise zum Leben zu erwecken. Wagemutige Stunts, Spezialeffekte und zum Abschluss ein Höhenfeuerwerk über dem Wasser – bis zu 350.000 Zuschauer schauen sich die Aufführung jährlich an. In diesem Jahr stehen die Festspiele unter dem Motto „Im Schatten des Todes“. Sind Sie 2017 auch mit dabei?

Die Piratenflagge wird wieder gehisst // Bild: Pixabay (CC0)

Die Piratenflagge wird wieder gehisst // Bild: Pixabay (CC0)

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen