Beiträge zum Stichwort ‘ Warnemünde Aktuell ’

Kitesurf-Trophy in Warnemünde 2017

Zum Beginn der Sommerferien in Mecklenburg-Vorpommern kehrt auch die Kitesurf-Trophy in das Seebad Warnemünde zurück. Vom 21.-23.07.2017 messen sich deutsche Kitesurfer in den Disziplinen „Race“ und „Freestyle“. Zuschauer haben am Warnemünder Ostseestrand die Möglichkeit, die Wettkämpfe live zu erleben und etwa Sprünge von bis zu 10 Metern zu bestaunen. Im „Woo-Contest“ dürfen die Teilnehmer um
[weiterlesen …]



Fazit der Warnemünder Woche: Mehr als 500.000 Gäste waren dabei

Das maritime Großereignis des Ostseebades – die Warnemünder Woche – ist am vergangenen Wochenende äußerst erfolgreich zuende gegangen. Mit den Besuchern sind die Veranstalter mehr als zufrieden; etwa 500.000 Besucher konnte die Veranstaltung verzeichnen, wie Tourismusdirektor Matthias Fromm verkündet. Diese positive Bilanz ist vor allem dem Wetter geschuldet; so herrschte vornehmlich Regenwetter, sodass auch Gäste
[weiterlesen …]



Der Countdown zur 80. Warnemünder Woche läuft

Immer am ersten Juliwochenende wird das Ostseebad Warnemünde zum Veranstaltungsort der „Warnemünder Woche“, einem maritimen Großereignis. 2017 jährt sich das Ereignis zum 80. Mal. Vom 01.7.-09.07.2017 werden wieder internationale Segelwettkämpfe, traditionelle Festumzüge sowie ein buntes Rahmenprogramm viele Hunderttausend Besucher in das Ostseebad locken. Den Anfang macht der „Niege Ümgang“ bei dem tausende Akteure in einem
[weiterlesen …]



Eröffnung der Matjessaison in Warnemünde 17. Matjesfest auf dem Fischmarkt

Fischliebhaber kommen in dem Ostseebad Warnemünde voll auf ihre Kosten. An der Ostseite des Alten Stroms – angrenzend an die Mittelmole – lockt der Fischmarkt mit frischen Meerestieren. Besonders in den Morgenstunden lohnt ein Besuch, wenn der fangfrische Fisch von den Kuttern geladen wird. Im Rahmen des Fischmarktes wird am 17.06.2017 wieder das alljährliche Matjesfest
[weiterlesen …]



In Warnemünde wurde die Blaue Flagge gehisst

Mit dem Junibeginn hat meteorologisch auch der Sommer begonnen, höchste Zeit also, das erste Mal baden zu gehen. In den Rostocker Seebädern können Urlauber mit einem besonders guten Gefühl in die Ostsee gehen – denn hier weht schon seit 21 Jahren die Blaue Flagge. Seit dem 23. Mai weht die Blaue Flagge 2017 am Weststrand
[weiterlesen …]



Riesen-Wasserrutsche kommt nach Warnemünde

Auch, wenn der meteorologische Sommeranfang noch etwas auf sich warten lässt, versprechen bereits die jetzigen Temperaturen viel Badespaß in der Ostsee. Am Pfingstwochenende haben Urlauber eine tolle Möglichkeit, am Warnemünder Strand etwas ganz besonderes zu erleben. Im Rahmen der „City Slide Tour 2017“ bringt der Reiseveranstalter „Schauinsland-Reisen“ die längste Wasserrutsche Europas mit ins Ostseebad. Auf
[weiterlesen …]



Badesaison in Warnemünde eröffnet – Rettungsschwimmer der DRK-Wasserwacht nehmen Arbeit auf

Ein Urlaub in Warnemünde ist vor allem in der Hauptsaison ein unvergessliches Erlebnis; ein Bad in der Ostsee ist fast schon ein Muss an einem heißen Sommertag. Damit Badegäste sicher schwimmen können, sind ab sofort wieder die Rettungsschwimmer der DRK-Wasserwacht vor Ort. Bis Mitte September garantieren Sie die Sicherheit; bis zu 12 Türme werden in
[weiterlesen …]



1. Wald-Kultur-Nacht in der Rostocker Heide

Am 13.05.2017 wird eine ganz besondere Veranstaltung in Rostock ihre Premiere feiern – die Wald-Kultur-Nacht stellt eine ungewöhnliche Mischung aus kulturellen Angeboten, Naturerlebnis und kulinarischen Genüssen dar. Veranstaltungsort ist die Rostocker Heide, ein 6000 Hektar großes Waldgebiet nordöstlich von Rostock – der größte geschlossene Küstenwald Deutschlands. Von 19-23 Uhr wird an 3 Stationen ordentlich etwas
[weiterlesen …]



Kreuzfahrtsaison 2017 in Warnemünde hat begonnen

Die Ankünfte der schwimmenden Hotels am Warnemünder Hafen gehört zu den Highlights bei Urlaubern. Die diesjährige Saison ist mit der Ankunft des ersten Kreuzfahrtriesen nun offiziell eröffnet worden. Am 27.04. lief das erste Kreuzfahrtschiff der Saison 2017 in Warnemünde ein. Die „Aidadiva“, ein 252 Meter langes Schiff ist nur ein Schiff der Aidaflotte. Insgesamt werden
[weiterlesen …]



Saisoneröffnung: Der Warnemünder Leuchtturm steht Besuchern wieder offen

Seit Ostern stehen die Türen des Wahrzeichens Warnemündes Besuchern wieder offen. Im Rahmen einer feierlichen Eröffnung mit dem Shantychor „De Klashahns“ und den Leuchtturmmännern wurde der Turm für Besucher für die nunmehr 24. Saison eröffnet. Kinder erhielten Eier, die erwachsenen Schaulustigen durften sich über Schokoladenhasen freuen. Die ersten Besucher erklommen bereits die 135 Stufen, um
[weiterlesen …]