Beiträge zum Stichwort ‘ Warnemünde Aktuell ’

Kreuzfahrtschiffe gucken Plus : AIDA Cruises lädt zur Schiffsbesichtigung

Es ist eines der Highlights bei einem Warnemünde-Besuch: die Ankunft der riesigen Ozeanriesen im Hafen oder am Passagierkai. Viele Tausende Besucher lassen es sich nicht nehmen, die Kreuzfahrtschiffe gebührlich zu begrüßen. Zwar ist die Kreuzfahrtsaison 2016 nun offiziell beendet, doch Kreuzfahrt-Fans dürfen sich bereits auf nächstes Jahr freuen. Die Reederei AIDA Cruises bietet Interessierten ab
[weiterlesen …]



Rostocker Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore

In 3 Tagen ist es wieder soweit: Die vorweihnachtliche Bummelmeile in der Innenstadt von Rostock lädt Einheimische und Besucher wieder zum Schlemmen, Entdecken und Stöbern ein. Der Rostocker Weihnachtsmarkt, immerhin der größte in ganz Norddeutschland, ist vom 21.11. – 22.12.2016 geöffnet. Schausteller, Markthändler und Akteure aus verschiedenen Bundesländern und Ländern sind mit dabei. Zu den
[weiterlesen …]



11.11.2016 – Faschingsauftakt in Warnemünde

In wenigen Tagen heißt es wieder „Ahoi“, „Helau“ und „Alaaf“ wenn die Narren wieder durch die Straßen ziehen. Auch im Ostseebad Warnemünde wird ordentlich gefeiert. Dennoch bleibt auch am 11.11.2016 Zeit für etwas Besinnlichkeit. Den Auftakt macht die IHS (Ingenieurschule für Seefahrt Warnemünde) mit ihrer jährlichen Faschingsvorlesung. In der Aula/Haus 1 in der Richard-Wagner-Straße 31
[weiterlesen …]



Kreuzfahrtsaison in Warnemünde endet mit Besucherrekord

Kreuzfahrtschiffe gucken gehört für Warnemünde-Besucher zu den Highlights des Urlaubs. Wenn die schwimmenden Riesen in den Hafen oder den Passagierkai einfahren, ist das ein wahrlich spektakulärer Anblick. Die Kreuzfahrtsaison 2016 ging im September mit der Ausfahrt der „AIDAmar“ zuende, eine Saison, die zahlreiche neue Rekorde verzeichnen konnte. So sind bei 181 Schiffsanläufen mehr als 750.000
[weiterlesen …]



Lange Nacht der Museen 2016 in Warnemünde und Rostock

Überall in Deutschland öffnen sich ganzjährig die Türen interessanter Museen und Einrichtungen, wenn es wieder heißt: Lange Nacht der Museen. Auch in Rostock und Warnemünde haben Einheimische und Urlauber im Oktober wieder die Gelegenheit, hinter die Kulissen zu schauen. Am 29.10.2016, 18-24.00 Uhr können sie die Schätze der Hansestadt noch näher kennenlernen. Neben Rundgängen und
[weiterlesen …]



14. Niege Ümgang auf der 78. Warnemünder Woche

Warnemünde ohne seine Ostsee, ohne seine Möwen oder ohne seine Warnemünder Woche – einfach unvorstellbar. Am Abend des 03.07.2015 eröffnet das traditionelle Volksfest, in unserem Lieblings-Urlaubsort Warnemünde, mit dem Aufspielen der Lacy Talks auf der Bühne am Leuchtturm. Darauffolgend und über die Woche verteilt wird ein buntes Programm verschiedener Musik- Kultur- und Veranstaltungs-Aktionen begeistern. Gleichermaßen
[weiterlesen …]



Und jährlich winkt die Blaue Flagge

Bereits zum 19. Mal erhalten Warnemünde, Hohe Düne und Markgrafenheide diese besondere Auszeichnung durch das internationale Umweltsymbol die Blaue Flagge. Die Flagge steht für eine ausgezeichnete Wasserqualität sowie Service und Sicherheit am Strand und ein vorbildliches Umwelthandeln. Infoveranstaltungen klären Urlauber und Gäste über Baderegeln sowie richtiges Verhalten am Strand auf. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil
[weiterlesen …]



Eisbären-Taufe im Rostocker Zoo

Bei seiner Geburt am 03. Dezember 2014 wog der kleine Eisbär aus dem Rostocker Zoo nur 450 Gramm und war so groß wie ein Meerschweinchen. Seitdem hat der Kleine ordentlich an Gewicht und Größe zugelegt und tobt fleißig mit seiner Mutter Vilma durch das Gehege. Eines fehlt ihm jedoch noch: der passende Name. Und da
[weiterlesen …]



6. Warnemünder Wintervergnügen

Wer sagt, dass Beach-Parties nur etwas für den Sommer sind, der war noch nie auf dem Warnemünder Wintervergnügen. Bereits zum sechsten Mal lädt die Stadt Warnemünde zu Deutschlands kältester Strandparty ein – vom 30.01. bis zum 01.02.2015 lockt wieder ein umfangreiches Veranstaltungsangebot wetterfeste Feierwillige aus dem ganzen Land an den Ostseestrand. Los geht es am
[weiterlesen …]