Mit mehr als 550 Kilometern Küstenlinie hat Mallorca unzählige traumhafte Badeplätze zu bieten. Für ihre langen Sandstrände ist die sonnenverwöhnte Baleareninsel ebenso bekannt wie für ihre verschwiegenen Felsbuchten. Hier stellen wir Ihnen die 5 schönsten familienfreundlichen Strände der Insel vor.

1. Es Trenc: Mallorca Strand mit Karibik-Feeling

Playa Es Trenc, Mallorca
Playa Es Trenc, Mallorca – Foto: Pixabay CC0, lapping

Der feinsandige Naturstrand Es Trenc im Süden von Mallorca bietet mit einer Länge von etwa fünf Kilometern selbst in der Hauptsaison ausreichend Platz. Sein einzigartiges karibisch anmutendes Flair verdankt dieser Mallorca Strand der perfekten Kombination aus türkisfarbenem Wasser, weißem Sand und dunkelgrünen Pinienwäldern. Dahinter breitet sich eine unberührte Dünenlandschaft aus. Hier genießen Sie herrliche Strandtage inmitten schönster Natur – und müssen dennoch nicht auf Annehmlichkeiten wie einen strandnahen Parkplatz, einen Liegenverleih oder Strandbars verzichten. In der großen Flachwasserzone vor der Playa Es Trenc können schon Ihre Jüngsten gefahrlos im Meer plantschen.

2. Cala Pi – Traumstrand unterhalb markanter Steilküste

Mallorca Cala Pi
Mallorca Cala Pi – Foto: Pixabay CC0, Medienservice

Ebenfalls im Süden Mallorcas erleben Sie am Strand von Cala Pi perfekte Stunden am Meer. Einziger Nachteil der Traumbucht: Sie ist nur über eine steile Treppe mit 147 Stufen zu erreichen. Diese hält aber auch die Einheimischen nicht davon ab, mit Kindern und Picknickkörben zum Wasser hinabzusteigen … Unten angekommen, können Sie sich als Familie vollkommen entspannen: Die geschützte Bucht unterhalb 30 Meter hoher Felsen besitzt eine wunderbar überschaubare Größe, das Wasser ist flach und es herrscht kaum Wellengang. Das Meer scheint hier noch glasklarer als vor den anderen mallorquinischen Stränden zu sein: Es lohnt sich daher, das Schnorchel-Equipment einzupacken. Viel zu sehen gibt es aber nicht nur unter, sondern auch über Wasser: Oft setzen schicke Yachten in der Bucht ihren Anker.

3. Wunderschöner Sandstrand im Naturschutzgebiet: die Cala Mesquida

Vom Parkplatz geht es etwa 200 Meter zu Fuß durch eine weitläufige Dünenlandschaft – und schon sind Sie an einem Mallorca Strand, wie Sie ihn sich vorgestellt haben: Der breite Sandstrand schmiegt sich auf 300 Metern Länge an eine Bucht mit türkisfarbenem Wasser. Ein Paradies für Naturliebhaber, aber auch für Eltern, die hier sehr entspannte Stunden verleben werden: Die Kids haben hier endlos viel Sand zum Burgenbauen zur Verfügung und können in der großen Flachwasserzone plantschen und spielen. Vorsicht ist nur bei starkem Wind geboten: Dann können die Wellen schon einmal etwas höher werden. Bei ruhigem Wasser macht es viel Spaß, mit einem Tretboot eine Runde durch die nordöstlichste Badebucht der Insel zu drehen.

4. Der Strand von Alcudia – tolle Möglichkeiten für Familien

Mallorca Alcudia Strand
Mallorca Alcudia Strand – Foto: Pixabay CC0, Medienservice

Der Strand von Alcudia gehört ohne Frage zu den familienfreundlichsten Stränden auf Mallorca. Er ist Teil eines zehn Kilometer langen Bandes aus feinem Sand, das sich bis nach Can Picafort erstreckt. Wie es sich für einen typischen Mallorca Strand gehört, ist der Einstieg ins glasklare Wasser auch hier sehr seicht und es gibt ein abwechslungsreiches Wassersportangebot. Für willkommene Abwechslung im Strandurlaub sorgen ein großer Spielplatz an der Strandpromenade, zahlreiche Cafés und Restaurants oder ein kleiner Spaziergang zum nahegelegenen Hafen, wo neben traditionellen Fischerbooten Luxusyachten an der Mole dümpeln.

5. Ideal für heiße Sommertage: die Cala Agulla

Cala Agulla Mallorca
Cala Agulla Mallorca – Foto: Pixabay CC0, lapping

In der 1,5 Kilometer langen feinsandigen Cala Agulla reicht der Pinienwald zum Teil fast bis ans Wasser, so dass Sie im Hochsommer und in der Mittagshitze dort immer ein angenehm schattiges Plätzchen finden. Kinder gehen in der Cala Agulla gerne auf Entdeckungstour durch die angrenzenden Dünen und haben viel Spaß dabei, über die vereinzelten Felsformationen am Wasser zu kraxeln. Von Cala Ratjada erreichen Sie diesen Mallorca Strand, den ein idyllisches Naturschutzgebiet umgibt, bequem zu Fuß.

Titelbild: Pixabay CC0, alexanderwaltner

Ferienwohnungen in der Nähe:

* Nachtpreis bei 7 Übernachtungen
Author