Über das Reiseziel Ostsee - Wussten Sie schon ... ?

... die Ostsee, eine der beliebtesten Ferienregionen überhaupt ist?


Überraschend ist die Tatsache keineswegs, denn das sanfte Rauschen der Wellen begeistert nicht nur Kinder. Wer sich zum ersten Mal den rauen Ostseewind um die Nase wehen lässt, kommt nicht umhin, tief durchzuatmen. Ein Tipp: Beim Atmen sollten Sie es nicht belassen. In den Sommermonaten beträgt die durchschnittliche Wassertemperatur in der Ostsee 17 bis 20 Grad - Wohlfühltemperatur für Schwimmer, Langsambader und Taucher. Sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, die Gedanken treiben lassen oder die Füße in den weichen Sand graben - fast jeder, der einmal an der Ostsee Urlaub gemacht, wird wiederkommen wollen. Und danach Bekannten und Freunden von der wilden See erzählen, die es einem so leicht macht, sich zu verlieben. Immer und immer wieder.


... die kleinste Stadt Deutschlands an der Ostsee liegt?


Wer einen Ostseeurlaub bucht, erwartet charmante Ferienwohnungen, abwechslungsreiche Naturlandschaften und traumhafte Strände. All dies und noch viel mehr versprechen die zahlreichen Regionen, Städte und Inseln der Ostsee. Großstädtisches Flair verströmen etwa die Hansestädte Rostock, Wismar, Stralsund und Lübeck. Letztere bietet mit dem berühmten Holstentor, der Marienkirche sowie dem Burgtor gleich mehrere tolle Fotomotive. Die typisch hanseatischen Backsteinbauten können Urlauber aber auch in Greifswald oder Anklam entdecken. Wenn nach einer anstrengenden Sightseeing-Tour die Füße Entspannung brauchen, bieten sich verschiedene Wellnessbehandlungen an, die vor allem in den Ostseeheilbädern begehrt sind. Die Seele baumeln lassen, Algenpackungen genießen oder gemütlich im Strandkorb aufs Meer schauen - in den Heilbädern Scharbeutz, Grömitz, Travemünde, Heiligendamm oder Kühlungsborn fällt dies besonders leicht. Urlauber, die Abgeschiedenheit und Ruhe suchen, finden dies auf den deutschen Ostseeinseln, allen voran Rügen, Usedom, Hiddensee, Poel und Fehmarn. Während die Künstlerinsel Hiddensee, auch als "Perle der Ostsee" genannt, mit artistischem Ambiente punktet, begeistert Fehmarn mit dörflichem Flair und herzlichen Bewohnern, die keinen Wunsch unerfüllt lassen. Übrigens, die kleinste Stadt Deutschlands trägt den Namen Arnis und ist gerade einmal 460.000 Quadratmeter groß.


... an der Ostsee Deutschlands älteste Seebrücke steht?


Auch die Länge der Ahlbecker Seebrücke kann sich sehen lassen. Schon seit 1898 begeistert sie Usedom-Urlauber mit ihrem pittoresken Türmchen, die schon in Loriots "Pappa ante Portas" ihren Auftritt feierten. Rekordverdächtig ist ebenso die Kühlungsborner Strandpromenade, mit einer Gesamtlänge von drei Kilometern bietet sie reichlich Gelegenheit für staunende Blicke auf die Ostsee. Wer hier genau hinschaut, findet bei einem Spaziergang durch das Ostseebad auch eindrucksvolle Beispiele der Bäderarchitektur, die mit ihren Verzierungen, Ornamenten und strahlend weißen Fassaden für so manchen verliebten Ausruf sorgen. Doch etwas rustikaler muten die goldbraunen Häuseransichten im Stil der Backsteinarchitektur an, die vor allem in den Hansestädten präsent sind. Wunderbar maritim, aber kein bisschen kitschig verzaubern die zahlreichen Bürgerhäuser, Stadttore und Kaufmannshäuser Urlauber aller Altersklassen. Nicht nur schauen, sondern auch hinaufsteigen, können Ostseeurlauber dank der zahlreichen Leuchttürme. Immerhin gelten die markanten Leuchtfeuer gelten Aushängeschild der Küstenregionen. Besonders schön sind die Leuchttürme Bastorf, der Alte Leuchtturm Travemünde sowie Dahmeshöved. Letzterer wird auch als "Licht der Freiheit" bezeichnet, ebnete das Feuer DDR-Bürgern doch den Weg in den Westen. Eisenbahnliebhaber und Kinder gleichermaßen sollten sich eine Fahrt im "Rasenden Roland" nicht entgehen lassen, die romantische Schmalspurbahn verkehrt zwischen Göhren und Putbus. Ordentlich Pfeifen und Bimmeln garantiert.

... jeder Ostseestrand auch FKK-Abschnitte aufweist?


Die Ostseeküste ist nicht ohne Grund bei Anhängern der Freikörperkultur so beliebt. In fast jedem Heilbad finden sich Abschnitte, in denen Urlauber einengende Kleidung abstreifen und textilfrei in das frische Nass springen können. Aber auch Hundebesitzer müssen ihr Familienmitglieder nicht zu Hause lassen, in Warnemünde, Binz und Co. stehen Strandabschnitte für den besten Freund zur Verfügung. Dass das Bad in den Wellen für nachhaltiges Wohlbefinden sorgt, stellt jedes Jahr die ausgezeichnete Wasserqualität sicher. Aber auch in den kühleren Herbst- und Wintermonaten lohnt eine Reise an die Ostsee. Abwechslungsreiche Küstenabschnitte, Sandklippen, Kreidefelsen und wilde Buchenwälder verlocken noch den letzten Naturmuffel. Und auch das Fotobuch will gut gefüllt werden. Urlauber können unterhalb der Rügener Kreidefelsen nach Hühnergöttern oder Bernstein suchen, die malerischen Hafenansichten der Eckernförder Bucht auf sich wirken lassen oder die ausladenden Wiesenlandschaften der Halbinsel Fischland-Darß entdecken. Daneben laden charmante Parklandschaften und Nationalparks zu einer Erkundungstour ein.

... Jimi Hendrix sein letztes Konzert auf Fehmarn gab?


Der weltbekannte Rockmusiker gab seinen letzten öffentlichen Auftritt auf dem "Love-and-Peace-Festival", direkt vor dem Leuchtturm Flügge. Heute erinnert ein Gedenkstein an diesen unvergesslichen Tag im September 1970. Mehr Adrenalin gefällig? Wie wäre es dann mit einem Familienausflug in die beliebten Freizeitparks Hansa Park und Heide Park Resort? Ebenso familienfreundlich geht es in den zahlreichen Tierparks und Zoo der Ostsee zu. Im Rostocker Zoo beispielsweise können Besucher 1700 Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen bestaunen, in dem neu gestalteten Darwineum fühlen sich die nächsten Verwandten des Menschen besonders wohl. Weitere Attraktionen an der Ostsee wie der Schmetterlingspark Trassenheide, das Sealife am Timmendorfer Strand sowie der Vogelpark Marlow sind ebenfalls familienfreundliche Attraktionen. Wenn Sie auch im Urlaub nicht auf der faulen Haut liegen wollen, sollten Sie eine Rundreise auf dem Ostseeküstenradweg einplanen. Da es auf der knapp 1000 Kilometer langen Strecke kaum Steigungen gibt, ist die Fahrt überaus kinderfreundlich. Auf dem Fahrrad lässt sich die Schönheit der Region wunderbar genießen. Wer gut plant, bekommt beim Vorbeifahren alle Attraktionen auf dem Präsentierteller serviert: die UNESCO-Welterbestadt Wismar, das Glücksburger Wasserschloss, die ursprüngliche Buchenwälder der Insel Rügen sowie zahlreiche Natur- und Vogelschutzgebiete.

... Fischbrötchen gesund sind?


Die leckeren Fischprodukte sind nicht nur eine leckere Zwischenmahlzeit, sondern auch eine willkommene Stärkung nach einem ausgiebigen Strandspaziergang. Ob doppelt gebacken, geräuchert oder im Weizenbrötchen - Ostseefisch ist reich an wertvollen Mineralien und Jod.

Urlauber, die frischen Fisch lieben, werden sich nach den typischen Gerichten der Ostsee die Finger lecken. Neben den verschiedenen Fischen wie Hering, Karpfen oder Scholle werden hier aber auch deftige Eintöpfe mit Bohnen und frischem Gemüse, Kartoffel- und Rübengerichte sowie Königsberger Klopse gerne serviert. Als gelungener Abschluss empfehlen sich die hausgemachten Apfel- und Streuselkuchen, die Mamas Rezepten in nichts nachstehen. Eine leckere Alternative zum klassischen Kuchen ist das Gericht "Klüten und Birnen", eine warme Birnensuppe mit eingelegten Teigbällchen", eine Delikatesse, die vor allem Kinder lieben. Mama und Papa sollten sich ein frisch gezapftes Weizenbier oder einen steifen Grog schmecken lassen.

Ostsee
395 Ferienwohnungen und Ferienhäuser

4.5/5.0 Sterne 9482 Bewertungen
  • Preis
  • Personen
  • Schlafzimmer
  • Bad
3 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 50*
2 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 71*
4 P 2 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 90*
2 P 1 SZ 1 Bad / WC 5.0/5.0 Sterne ab 72*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 61*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 72*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 58*
4 P 2 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 74*
4 P 2 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 77*
2 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 54*
2 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 66*
4 P 2 SZ 2 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 85*
5 P 2 SZ 2 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 79*
4 P 2 SZ 2 Bad / WC 4.0/5.0 Sterne ab 78*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 79*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 84*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 64*
4 P 1 SZ 1 Bad / WC 5.0/5.0 Sterne ab 70*
3 P 1 SZ 1 Bad / WC 5.0/5.0 Sterne ab 77*
3 P 1 SZ 1 Bad / WC 4.5/5.0 Sterne ab 84*
* Nachtpreis bei Aufenthalt von 7 Nächten (günstigste Saison)

Unsere Ostsee Reisetipps

  • Die Insel Rügen gehört zu einem der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland. Mehrere Tausend Urlauber zieht es jedes Jahr auf die Insel, die neben der idyllischen Lage an der Ostsee und einer einzigartigen Natur auch noch viele verschiedene einzigartige Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Nicht nur Naturfreunde können auf Rügen einen unvergesslichen Urlaub genießen, auch Liebhaber von [...]

  • Damit Ihr Urlaub mit der ganzen Familie im Ostseebad Warnemünde nicht nur erholsam, sondern auch abwechslungsreich wird, bietet die Stadt Rostock ihren Gästen eine Vielzahl von Veranstaltungen an. Wissbegierige kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie kulturell interessierte Besucher. Das sind die herausragenden Warnemünde Events und in Rostock im Februar: Ein besonderes Highlight der Warnemünde [...]

  • Die Sonneninsel Rügen verwöhnt die Einheimischen und Urlauber im Jahr mit durchschnittlich 1.700 Sonnenstunden – damit gehört die Region zu den sonnenreichsten Gebieten in Deutschland. Dennoch gibt es auch hier keine Wettergarantie und Sie müssen auch mit Schlechtwetterperioden während Ihres Aufenthalts auf Rügen rechnen. Damit auf Rügen bei schlechtem Wetter trotzdem keine Langeweile aufkommt, haben [...]

  • Die Insel Rügen lockt jährlich mehrere tausend Besucher an. Nicht nur das Meer, auch die unberührte Natur mit den Buchenwäldern, den Heidelandschaften und den Steilküsten ist sehenswert und lädt zu abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten ein. Auch ungeübte Wanderer oder Familien mit Kindern kommen auf Rügen auf ihre Kosten. Wir haben 5 schöne Wandertouren auf Rügen für Sie [...]

  • Bekannt ist das Seebad Warnemünde nicht nur für seine Sehenswürdigkeiten wie dem Leuchtturm und den daneben liegenden Teepott, sondern auch für die vielfältigen Warnemünde Events. Im Seebad bei Rostock kommen Sportfreunde ebenso auf ihre Kosten wie Genießer und kulturell interessierte Gäste. Das sind die Warnemünde Events im Januar: Sobald das neue Jahr mit dem traditionellen [...]

  • Der Hund ist längst nicht mehr nur ein Haustier, sondern vielmehr ein Teil der Familie, der auch im Urlaub nicht zuhause bleiben muss. Damit der Urlaub jedoch für die ganze Familie zu einem Vergnügen wird, ist es wichtig, dass das Reiseziel und die Umgebung am Urlaubsort auch auf die Bedürfnisse des Hundes abgestimmt sind. Zudem [...]

  • Sonnenanbeter verbringen ihren Urlaub auf der Insel Rügen natürlich bevorzugt in der warmen Jahreszeit. Doch auch in den Wintermonaten hat die Ostsee-Insel ihre ganz besonderen Reize, vor allem wenn Du die einzigartige Natur erleben und genießen möchtest, ohne auf Schritt und Tritt mit Menschenmassen konfrontiert zu sein. Und auch auf Weihnachten kannst Du Dich mit [...]

  • Das Seebad Warnemünde ist ein Stadtteil im Norden der Hansestadt Rostock und ein beliebtes Urlaubsziel an der Ostsee. Neben einer bezaubernden Seepromenade hat Warnemünde auch noch viele weitere Sehenswürdigkeiten für Besucher zu bieten. Dazu gehört zum Beispiel der Leuchtturm von Warnemünde, die maritime Altstadt, das Heimatmuseum und der Kurpark. Aber nicht nur in den Sommermonaten [...]

  • Saunabesuche sind eine Wohltat für Körper und Seele. Nicht nur zuhause können Sie Ihrem Körper eine besondere Erholung gönnen, auch in Ihrem Urlaub auf Rügen müssen Sie nicht auf einen ausgiebigen Besuch in der Sauna verzichten. Auf der gesamten Insel finden Sie zahlreiche Wellness-Angebote, die neben einem Schwimmbad auch eine finnische Sauna zu bieten haben. [...]

  • Ist die Schlei ein Fluss, Teil eines Meeres oder ein See? Woher kommt ihr Name und warum enden so viele Schleidörfer auf „-by“? Und was sollte man unbedingt gesehen haben? Wir (er)klären die Fakten! Was für ein Gewässer ist die Schlei? Die Schlei ist über 40 Kilometer lang und fließt von der Ostsee aus (Schleimünde [...]