Beiträge zum Stichwort ‘ Baabe ’

Rügens Schmuckstück: Jagdschloss Granitz

Schloss Granitz / © Reinhard Grieger pixelio.de

Rügen hat eine Fata Morgana Die Rede ist vom Jagdschloss Granitz, dessen helle, frisch getünchte Fassade im satten Grün des umliegenden Waldes beinahe unwirklich wirkt und ein wenig an ein Zuckerbäckerkunstwerk erinnert. Die Luftansicht ist so spektakulär, dass man das Jagdschloss eigentlich von oben ansteuern sollte, den Gegebenheiten geschuldet bleibt es jedoch meist bei der
[weiterlesen …]



Kraft tanken zwischen den Jahren auf Rügen

2014-01-23-08.52.06 class=alignleft wp-post-image

Rügen im Winter ist immer wieder ein besonderes Erlebnis. Die endlosen Sandstrände und die Kiefern bewachsenenen Dünenwege haben gerade in der kalten Jahreszeit ihren ganz eigenen Charme und laden auch bei widriger Witterung zu langen Spaziergängen ein. Die Steilküste mit ihren Kreidefelsen und die unberührte Natur im Nationalpark Jasmund, die Seebäder Binz und Göhren mit ihren gründerzeitlichen
[weiterlesen …]



Wanderroute von Baabe bis Sellin

RouteBaabeSellin_cimg0730 class=alignleft wp-post-image

Obwohl ich eigentlich selten viel spazieren gehe, plante ich dieses mal in meinem Urlaub doch eine kleine Wanderroute auszuprobieren: Von Baabe nach Binz, wobei ich letztlich nur von Baabe bis Sellin und ein Stückchen weiter spazierte. Es gibt, so hatte ich mir von Google ausdrucken lassen, einen tollen Wanderweg, der parallel zum Strand verläuft. Da
[weiterlesen …]



Rügen / Baabe: Heringsschwärme sind angekommen

P1070725_heringe class=alignleft wp-post-image

Pünktlich zum späten Winterende haben die Heringsschwärme Rügen erreicht. Die Rüganer Fischer freuen sich über einen guten Fang. Fast Randvoll bringen sie am frühen Morgen ihren Fang an Land. Jetzt fehlen noch die Urlauber, die den Fang als Matjes, Hering mit Bratkartoffeln oder auch als Hering satt verschlingen. Die Speisekarten der örtlichen Gastronomie sind bereits
[weiterlesen …]



Rundwanderung von Baabe nach Göhren und zurück (Rügen)

Baabe_Heide1 class=alignleft wp-post-image

Einfache Strecke: ca. 3 km, hin- und zurück ca. 6,5 km Das Ostseebad Baabe ist für einen besonders feinsandigen und weitläufigen Strand bekannt, der sich in südlicher Richtung bis nach Göhren zieht. Für die Göhrener wiederum ist dieser als „Nordstrand“ bekannt. Auf der bequemen Strandpromenade, die parallel zum Ufer verläuft, oder auch direkt am Wasser
[weiterlesen …]



Urlauben im Ostseebad Baabe – ein Genuss

LOT9408-Kopie 1024w sizes=(ma-width: 300p) 100vw, 300p

Der Strand ist traumhaft in und um Baabe. Einst war Baabe ein verschlafenes Fischerdorf, das sich zum kleinen aber charmanten Ostseebad mauserte – mit allem, was angesagt ist. Zu allererst der kilometerlange Strand. Er kann sich sehen lassen mit seinem feinen, hellen Sand und einer Breite von durchschnittlich 50 Metern. Die Wasserqualität ist exzellent. Das
[weiterlesen …]



Von Garz bis zu den Feuersteinfeldern (Rügen)

IMG_9121 620w sizes=(ma-width: 300p) 100vw, 300p

Rügen bietet den Urlaubern ein vielfältiges Angebot. Sandstrände, wunderschöne Natur sowie viele Sehenswürdigkeiten und Erlebnisangebote. Der Weg nach Rügen führt über den Rügendamm in das Ostseebad Sellin. Die Strecke ist besonders durch die typisch deutschen Alleenstraßen gekennzeichnet. Ein kleiner Abstecher nach Garz ist lohnenswert. Garz ist die älteste Stadt auf Rügen und beherbergt ein Museum
[weiterlesen …]