Ostern in Rostock und Warnemünde – Veranstaltungsübersicht 2017

12. April 2017 | Von | Kategorie: Aktuelles

Auch in diesem Jahr wird in der Hansestadt Rostock sowie im Ostseebad Warnemünde das Osterfest mit zahlreichen Aktivitäten gefeiert. Den Anfang macht der Rostocker Ostermarkt, der vom 7.04.-23.04.2017 seine Tore öffnet. Zwischen Kröpeliner Tör und Neuem Markt versammeln sich 80 Schausteller und Karussels. An den bunten Buden können etwa Last-Minute-Geschenke für das Osternest eingekauft werden, daneben gibt es Kunsthandwerk und leckere Snacks. Besucher sind außerdem eingeladen, am größten Osterei Rostocks mitzumalen.

Am Ostersonnabend, dem 15.4., findet in Warnemünde das traditionelle Osterfeuer am Strand statt. Pünktlich um 18 Uhr startet der Fackelzug von der Vogtei, musikalisch begeleitet von der Dudelsackgruppe „Clan McLanborough“. Etwa 19 Uhr entzünden Mitarbeiter der Freiwilligen Feuerwehr das Osterfeuer, unterhalb des Leuchtturms. 21 Uhr wird die Feuershow der „Burning Wheels“ zusätzlich für etwas Wärme sorgen. Für das kulinarische Wohl ist dank Würstchen- und Crepes-Buden gesorgt.

Bunt bemalte Eier stimmen auf Ostern ein // Bild: Pixabay (CC0)

Bunt bemalte Eier stimmen auf Ostern ein // Bild: Pixabay (CC0)

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen