Der Countdown zur 80. Warnemünder Woche läuft

22. Juni 2017 | Von | Kategorie: Aktuelles

Immer am ersten Juliwochenende wird das Ostseebad Warnemünde zum Veranstaltungsort der Warnemünder Woche, einem maritimen Großereignis. 2017 jährt sich das Ereignis zum 80. Mal. Vom 01.7.-09.07.2017 werden wieder internationale Segelwettkämpfe, traditionelle Festumzüge sowie ein buntes Rahmenprogramm viele Hunderttausend Besucher in das Ostseebad locken.

Den Anfang macht der „Niege Ümgang“ bei dem tausende Akteure in einem bunten Umzug von der Seestraße bis zum Leuchtturm ziehen. Auch die Neptuntaufe, das Waschzuberrennen am Alten Strom, die verschiedenen Drachenbootrennen sowie das Shantychor- und Trachtentreffen gehören zu den Höhepunkten der Warnemünder Woche. Daneben werden sich 1500 Segler, Stand-up Paddler, Beachhandballer und andere Sportler aus über 30 Nationen in verschiedenen Wettkämpfen miteinander messen; abgerundet wird die Veranstaltung mit Bummel- und Vergnügungsmeile und Livemusik.

Schon am Vortag, dem 30.06.2017 wird die Bummelmeile auf der Promenade eröffnet. Mit großem Feuerwerk und Schlepperballett werden im Rahmen der Port Party (ebenfalls am 30.06.) die Kreuzfahrtschiffe aus dem Warnemünder Hafen verabschiedet.

Wettkampf der Segler auf der Warnemünder Woche // Bild: Pixabay (CC0)

Wettkampf der Segler auf der Warnemünder Woche // Bild: Pixabay (CC0)

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen