Deutschland

Warnemünder Stromerwachen 2016 Maritimer Brauch in beschaulicher Kulisse

 Wenn sich die Sonne immer öfter hinter den Wolken hervortraut, ist es Zeit, auch ganz offiziell die Sommersaison in Warnemünde zu eröffnen. Das Stromerwachen erinnert an einen alten maritimen Brauch, nämlich das Öffnen der Bahnhofsbrücke, die dafür sorgte, dass Fischkutter auch in den südlichen Bereich des Alten Stroms fahren konnten. Seit 2015 ist diese Zeremonie
[weiterlesen …]



Warnemünde bei Schietwetter Ausflugstipps für Regen, Sturm und Co. im Ostseebad

Sie haben sich schon lange auf Ihren perfekten Sommerurlaub mit strahlend blauem Himmel und traumhaftem Ostseestrand gefreut? Ihre Anreise war lang und beschwerlich und dann präsentiert sich die Ostsee in einem düsteren Graublau? Schade, oder? Keineswegs, denn auch bei Schietwetter (plattdeutsch: schlechtem Wetter) hat Warnemünde einiges zu bieten.   Sich in den Sommer träumen Was
[weiterlesen …]



Urlaub auf Juist – was muss ich bei der Anreise berücksichtigen? Die Anreisemöglichkeiten auf Juist sind vielfältig - eine Übersicht

So kommen Sie nach Juist   Verschiedene Wege führen nach Rom, oder in diesem Fall nach Juist. Ob ganz klassisch mit dem Auto oder sogar mit dem eigenen Boot – die Anreise zur Nordseeinsel Juist ist auf verschiedenen Wegen möglich. Eine Übersicht. Mit dem Auto Die Nordseeinsel ist autofrei, daher müssen Gäste, die mit dem eigenen
[weiterlesen …]



Rügen – So ein Käse Rügener Badejunge wird zum Genuß-Liebling der Deutschen

Deutschlands größte Insel – Rügen – gehört zu den beliebtesten Reisezielen überhaupt. Kreidefelsen, Rasender Roland und Kap Arkona sind nur einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Doch so ein ausgefüllter Familientag kann ganz schön hungrig machen. Warum also die Insel nicht auch in kulinarischer Hinsicht erleben? Neben Sanddornhonig oder frischem Heringsbrötchen können vor allem die
[weiterlesen …]



Berlin: Kongresshalle – die Schwangere Auster im Tiergarten Ein Muss für alle Architekturfans

An ihr scheiden sich die Geister. Auf den ersten Blick könnte man meinen, ein Ufo hätte sich im Tiergarten niedergelassen, so futuristisch erscheint der Bau mit seiner charakteristischen Dachkonstruktion. Nicht von ungefähr wurde hier u.a. der Science-Fiction-Film Æon Flux mit Charlize Theron in der Hauptrolle gedreht. Und so erntet das vom Architekten Hugh Stubbins entworfene
[weiterlesen …]



Warnemünder Wintervergnügen Strandsauna, Drachenfest, Leuchtturm-Rock und Co. sorgen für Familienspaß

Ein Strandbesuch ist nur im Sommer schön? Weit gefehlt, denn auch in den Herbst- und Wintermonaten bieten die schönsten Ostsee- und Kurbäder vielfältige Veranstaltungshöhepunkte für Gäste an. Wer in der Hansestadt Rostock Urlaub macht, sollte das Januar-Highlight nicht verpassen: Bereits zum siebten Mal findet im Ostseebad Warnemünde das Wintervergnügen statt. Das Wochenendprogramm ist vielfältig Vom
[weiterlesen …]



Neue Direktverbindung Schweiz – Rügen vereinfacht Anreise Anreise nach Rügen noch komfortabler

Gäste, die das Ostseebad Binz besuchen wollen, haben mehrere Möglichkeiten der Anreise. So können Sie beispielsweise den Fernbus, das eigene Auto oder sogar das Flugzeug besteigen. Innerhalb Rügens besteht außerdem die Möglichkeit, mit der BäderBahn von A nach B zu gelangen. Ab der Saison 2016 können erstmals auch Schweizer Urlauber von einer Direktverbindung auf Deutschlands
[weiterlesen …]



Deutschland: Städtereisen – Pack die Badehose ein Rostock, Lübeck, Grömitz: Darf’s ein bisschen Meer sein?

Städtereisen und als i-Tüpfelchen ein Strandspaziergang? Klappt nicht nur an der brasilianischen Copacabana, sondern auch in Deutschland. An der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns und Schleswig-Holsteins laden zwei Hansestädte mit einem Strand vor der Haustür sowie das größte deutsche Ostseebad zu kurzweiligen Tagen mit Kunst, Kultur, Shopping und entspanntem Strandleben ein. Und wer sich partout nicht entscheiden kann, ob
[weiterlesen …]



6 ausgesprochen gute Gründe für einen Urlaub auf Juist Zwischen Hufgeklapper und Heino

Ein Inselurlaub an sich ist schon immer etwas Besonderes. Doch was macht die Nordseeinsel Juist so besonders? Wir wollen es verraten. 1. Paradies für Enschleuniger Es soll sie tatsächlich noch geben, Menschen, die ohne Smartphone auskommen. Und diese werden Juist einfach lieben. Denn ein GPS-fähiges Gerät oder einen ausgeprägten Orientierungssinn werden Sie hier nicht brauchen.
[weiterlesen …]



So vielseitig kann der Urlaub an der Nordsee sein Wellness in St.Peter Ording

Die Nordsee: ideal für eine Wellnessreise Nordseeurlaub bedeutet häufig mehr, als sich nur dem Faulenzen auf der Strandmatte hinzugeben. Viele Urlauber nutzen das gesunde Klima, um sich sportlich zu betätigen und so die körperliche Fitness zu verbessern. Ob Laufen, Radfahren, Reiten oder Wandern – an der frischen Meeresluft machen sportliche Aktivitäten nicht nur mehr Spaß,
[weiterlesen …]