Die Ausstattung einer Ferienwohnung

21. August 2014 | Von | Kategorie: Vermietertipps

Nach der großen Freude eine Ferienimmobilie zur Vermietung erworben zu haben, beginnt die Planung der Einrichtung. Zuerst mit viel Lust, kann dieses jedoch auch bald mit viel Frust verbunden sein, denn es muss ein Stil gefunden werden, der nicht nur dem neuen Eigentümer gefällt, sondern auch den vielen unterschiedlichen zukünftigen Urlaubern. Der Stil sollte also nicht nur zeitgemäß sein, sondern auch im gewissen Sinne zeitlos. Zu modern kann in 10 Jahren schon altbacken wirken.

Es gibt 2 Möglichkeiten die Ferienimmobilie einzurichten:

Sie möchten Ihre Wohnung individuell und ganz nach Ihren Vorstellungen einrichten. In diesem Falle stehen viele Möbelhausbesuche an, bevor das richtige Mobiliar gefunden ist. Zum Schluss jedoch bleibt das gute Gefühl eine ganz individuelle Gestaltung der Wohnung zu haben, in der Sie sich richtig wohl fühlen.

Für neue Ferienwohnungsbesitzer mit wenig Zeit sei jedoch die folgende Variante empfohlen:

Viele Möbelhäuser bieten einen Einrichtungsservice an. In diesem Fall begleitet Sie ein Innenarchitekt durch das Möbelhaus und macht gezielte Vorschläge zur Einrichtung der Ferienwohnung. Der Vorteil hierbei ist, die Wohnung wird vom Sofa bis zur Gardinenstange durchgeplant. So haben Sie wenig Arbeit und können sicher sein, dass an alles gedacht ist. Und Sie erhalten einen Komplettpreis, der um einiges günstiger ist, als wenn alles einzeln eingekauft wird. Der Nachteil ist, Sie sind auf das Mobiliar in diesem Kaufhaus eingeschränkt.

Im folgenden haben wir nun eine Liste zusammengestellt, die sich vor allen mit den kleinen Dingen der Einrichtung einer Ferienwohnung beschäftigt, wie Geschirr, Messer und Gabeln. Grundsätzlich sollte dabei beachtet werden Geschirr etc.  immer in doppelter Anzahl der Maximalbelegung anzuschaffen. Bei 4 Personen also mindestens 8 Messer etc.

Checkliste zum Ausdrucken :  Die Ausstattung einer Ferienwohnung

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.