Beiträge zum Stichwort ‘ Halbinsel Mönchgut ’

Zwischen Pommerscher Bucht und Greifswalder Bodden – Die Halbinsel Mönchgut

Feine Sandstrände und ins Meer stürzende Felsküsten wechseln sich ab, schmale Landzungen verbinden Halbinseln, schilfbestandene Buchten und Bodden trennen Land von Wasser. Landschaftlich vereint die Halbinsel Mönchgut alle Merkmale der mecklenburgisch-vorpommerschen Küstenregion. Mönchgut ist ein Biosphärenreservat, das sich besonders durch Salzwiesen und Trockenrasen auszeichnet. Grabanlagen aus Jungsteinzeit und Bronzezeit, frühmittelalterliche slawische Wallanlagen, Fischer- und Bauerndörfer,
[weiterlesen …]