Urlaubsgeschichten

Marokko mit Rucksack

Marokko Wüste - © InterDomizil GmbH

Marokko mit dem Rucksack zu erkunden bedeutet, sich von einem quirligen, geschäftstüchtigen, landschaftlich sowie menschlich überaus faszinierenden Land mitreißen zu lassen.Meine Reise sollte mich durch dieses so kontrastreiche nordafrikanische Land mit seinen imposanten Königsstädten im Norden, dem unterteilten Atlasgebirge im Landesinneren, der Sahara, die sich vom Süden bis in den Osten erstreckt, bis hin zu
[weiterlesen …]



Backpacking in Irland

Eine selbst geplante Rundreise durch Irland, dass war immer meine Traumvorstellung von einem perfekten Urlaub. Welche Zugeständnisse, beginnend beim Packen, man sich bei einer solchen Reise machen sollte, war mir jedoch vorher nicht so ganz bewusst. „ Rucksack, Koffer oder doch Reisetasche?“ war eine Frage die mich lange beschäftigt hat. Aus praktischen Gründen wurde es
[weiterlesen …]



Wanderroute von Baabe bis Sellin

RouteBaabeSellin_cimg0730

Obwohl ich eigentlich selten viel spazieren gehe, plante ich dieses mal in meinem Urlaub doch eine kleine Wanderroute auszuprobieren: Von Baabe nach Binz, wobei ich letztlich nur von Baabe bis Sellin und ein Stückchen weiter spazierte. Es gibt, so hatte ich mir von Google ausdrucken lassen, einen tollen Wanderweg, der parallel zum Strand verläuft. Da
[weiterlesen …]



Italien Elba – Urlaub für Genießer in der Bucht von Forno

Traumhafte Bucht von Forno (© InterDomizil GmbH)

Urlaub für Genießer finden auf der Insel Elba vielfälige Möglichkeiten. Etliche Buchten im dort sauberen Mittelmeer laden zum Strandurlaub ein. Vielfältige Sportmöglichkeiten wie z.B. Segeln, Wandern, Tauchen und Mountain Biking erfreuen den um körperlichen Ausgleich bemühten Büromenschen. Wir haben eine Unterkunft in der Bucht von Forno nahe Portoferraio gefunden. Oft müssen wir uns die Bucht
[weiterlesen …]



Venedig AAA: Acqua Alta Abenteuerurlaub

Aqua Alta auf dem Markusplatz

Wer kennt nicht die Problematik dieser wunderschönen Stadt: Überschwemmungen und Hochwasser. Das Projekt MO.S.E mit seinen flexiblen Flutschutzwehren soll ab 2014 diese Situation verbessern. Bis dahin stellt sich für den Urlauber schon beim Koffer packen die Frage: das schicke Abendkleid für die Oper oder doch besser die Gummistiefel für das Acqua Alta? Als ungeliebtes Naturereignis
[weiterlesen …]



München liegt nicht in den Bergen

Ein sommerlicher Augusttag. Die Biergärten sind voll. Ich gehe in den Park und: Es muss nicht immer der Englische Garten sein. Zumindest vorerst. Ich schlendere im Schwabing jenseits der Münchner Freiheit – also im nördlichen Teil, da wo Schwabing nicht ganz so hip und trendy ist. Der Luitpoldpark schläft um die Ecke. Ich erinnere mich
[weiterlesen …]



Städtereise nach Lissabon

lissabon_1

Es ist Mitte Mai 2012 und wir haben Glück mit Flugzeiten und Wetter.  Wir konnten bereits gegen 10:30 Uhr Ortszeit in unserer gebuchten Ferienwohnung im Stadtteil Baixa einchecken und erkunden den Stadtteil Baixa nach einer netten Einführung durch die Vermieterin. Bei der nahe gelegenen Metro Station haben wir uns ein elektronisches Ticket gekauft, dass wir
[weiterlesen …]



Meine Granadareise

Granada_Palme

Ankunft in Granada am Busbahnhof. „Hier gibt es den günstigsten und leckersten Bio-Schafskäse aus Cordòba, und zwar bei diesem Aldi!“ höre ich Rafael rufen, der begeistert auf das Klotzgebäude in der Nähe zeigt. In mir schon bekannter Hässlichkeit ragt der deutsche Riesenkonzern sein Haupt in die kühle Nachtluft. „Das heißt Córdoba“, korrigiere ich schmunzelnd und wir
[weiterlesen …]