Beiträge zum Stichwort ‘ Winterurlaub ’

Winter in und um Warnemünde – Weihnachtsmarkt, Winterzauber und Meer

Wer glaubt, dass im Ostseebad Warnemünde jenseits der Sommersaison die Bürgersteige hochgeklappt und die Strandkörbe weggestellt werden, der kann sich aufs Angenehmste eines Besseren belehren lassen. Eine Ferienwohnung in Warnemünde ist auch im Herbst oder im Winter ein wunderbarer Ausgangspunkt für entspannte, genussvolle oder weihnachtliche Unternehmungen. Denn natürlich ist der Strand bei jedem Wetter der
[weiterlesen …]



Kraft tanken zwischen den Jahren auf Rügen

2014-01-23 08.52.06

Rügen im Winter ist immer wieder ein besonderes Erlebnis. Die endlosen Sandstrände und die Kiefern bewachsenenen Dünenwege haben gerade in der kalten Jahreszeit ihren ganz eigenen Charme und laden auch bei widriger Witterung zu langen Spaziergängen ein. Die Steilküste mit ihren Kreidefelsen und die unberührte Natur im Nationalpark Jasmund, die Seebäder Binz und Göhren mit ihren gründerzeitlichen
[weiterlesen …]



Zurecht die Perle Sibiriens genannt: der Baikalsee

Er wird in Balladen besungen und übt auf die Menschen seit jeher eine besondere Faszination aus: der Baikalsee. Mit über 1.600 Metern ist er der tiefste Süßwassersee der Welt, gleichzeitig gilt er auch als der älteste – Schätzungen zufolge ist er mehr als 25 Millionen Jahre alt. Der Baikalsee liegt gut 450 Meter über dem
[weiterlesen …]



Strand im Winter?

Strände im Süden von Gran Canaria, Copyright © Marion Hagedorn/InterDomizil

Reiseziele in den sonnigen Süden gehören zweifellos immer noch zu den beliebtesten, vor allem wenn der ersehnte Erholungsurlaub ansteht. Viele solcher südlichen Regionen, die als ein idealer Ort gelten, um sich reichlich von der Sonnen verwöhnen zu lassen, liegen weit von Deutschland oder genauer gesagt von Europa entfernt. Man denke hier an die Karibik, an
[weiterlesen …]