Beiträge zum Stichwort ‘ Rom ’

Wandern in den Abruzzen

Gipfel im Nationalpark (© InterDomizil GmbH)

Die wilde und ursprüngliche Region der Abruzzen bezaubert das italienische Wanderherz.  Es kommt wohl auf eine Probe an, ob dem wirklich so ist, doch tatsächlich vereint diese faszinierende Gebirgsregion alles, was der abenteuerlustige Wanderer begehrt. Gletscher und atemberaubende Gebirgsmassive, grandiose Wasserfälle und stahlblaue Seen sowie urige Wälder und Hochebenen, die mit denen Tibets verglichen werden.
[weiterlesen …]



Kulturreise nach Rom

Brunnen in der historischen Altstadt von Rom

Eine Reise nach Rom ist immer auch eine Reise in die europäische und christliche Kulturgeschichte. Man kann bei einer Rom Reise diese Geschichte nicht übersehen. Rom wurde häufig zerstört und wieder aufgebaut. Tiefe Ausgrabungsstätten zeugen von von „geschichteten“ Ereignissen – oft wurde aus und auf den Trümmern neu gebaut. Das bekannteste Architekturrecykling ist die Verwendung
[weiterlesen …]



In Rom den Mythen auf der Spur

Rom_Tiber

Wie eine Schlange windet sich der Tiber durch Rom und teilt die Stadt. Der Fluss ist es, der „in ihrer Mitte wunderbar luftige Räume öffnet“ schwärmt Pier Paolo Pasolini 1957 über die Schönheit – aber auch Hässlichkeit – der Stadt. Die italienische Metropole lebt von ihren schroffen Gegensätzen, irritierenden Schichtungen, von lebendiger Vielfalt und natürlich
[weiterlesen …]