Beiträge zum Stichwort ‘ Nationalpark ’

Ausflug zu den Wasserfällen im Nationalpark Krka Ein Tagesausflug reicht nicht aus.

Wasserfälle im Nationalpark / Bild: Pixelio.de - Günther Gumhold

Um es gleich vorwegzunehmen: Eigentlich reicht ein Tagesausflug in den 1955 gegründeten Nationalpark Krka kaum, um die Schönheit dieser einzigartigen Wasserfalllandschaft auch nur ansatzweise erkunden zu können. Aber wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, wird zweifelsohne wiederkehren. Sieben von dem Fluss Krka gespeiste Wasserfälle, die sich in Kaskaden verschiedener Ausprägung zeigen, hierbei bis zu
[weiterlesen …]



Kroatien im Herbst – ideal für Aktivurlauber Geheimtipp für alle, die sportliche Herausforderungen lieben

Wasserfall bei Krk / Pixabay (CC0 Public Domain)

Die spektakuläre Natur, mit der sich Kroatien rühmen kann, macht das Land für Aktivurlauber zu einem höchst interessanten Reiseziel. Meer und Seen, Wälder, Gebirge mit atemberaubenden Felsschluchten, Höhlen und Grotten oder die einzigartige Wasserfalllandschaft in den Nationalparks laden zu sportlichen Aktivitäten alle Couleur ein. Doch während es im Sommer oft zu warm ist, um an
[weiterlesen …]



Urlaub: Im Herbst nach Kroatien? Warum der Herbst dem Sommer bald den Rang ablaufen könnte…

Kroatien Dalmatien / Pixabay (CC0 Public Domain)

Dichter und Literaten geben sich zwar alle Mühe, den Herbst von seiner schönsten Seite zu beschreiben, in anderen erwacht ab der ersten Dauerregen-Periode allerdings zunehmend der Wunsch, den Sommer noch ein wenig zu verlängern und dem trüben Herbsteinerlei zu entfliehen. Wer diesen Wunsch Gestalt annehmen lassen möchte, findet gut zwei Flugstunden entfernt den Ort, der
[weiterlesen …]



Vogelarten vs. Einwohner 40:1. Die Insel Memmert.

© Rainer-Sturm / pixelio.de

Die Vögel Memmert – auch die Vogelinsel genannt ist eine besondere, welche dem Naturschutz vorbehalten ist. Von Mai bis Juli gilt hier ein absolutes Betretungsverbot, denn während dieser Zeit brüten und nisten auf der Insel Memmert rund 40 verschiedene Vogelarten. Zu diesen Vogelarten gehören neben den Silber- und Heringsmöwen unter Anderem Seeschwalben, Regenpfeiffer, sowie Austernfischer,
[weiterlesen …]



Lanzarote: Timanfaya Nationalpark

x-timanfaya_2505

Eines der beliebtesten Ausflugsziele auf der Insel Lanzarote ist der Timanfaya Nationalpark. Die einzigartige Vulkanische Landschaft zieht jeden Besucher sofort in ihren Bann. Die mystisch anmutende Umgebung mit ihren unterschiedlichen Vulkankegeln, die zu jeder Tageszeit andere Farben zeigen und die weiten Lavafelder mit der erstarrten Magma und der Vulkanasche erscheinen den Besuchern,  als wäre man
[weiterlesen …]



Grandiose Natur in Europas Nationalparks

Naturverbundene Menschen verbringen ihren Urlaub gerne an Orten, die ihren Vorlieben entsprechen und da sind Nationalparks schon mal eine sehr gute Wahl. Dabei muss man dafür nicht eigens andere Kontinente aufsuchen, denn in Europa gibt es sage und schreibe über 300 derartiger Gebiete, davon alleine 15 in Deutschland. Nationalparks und UNESCO Naturerbe in Deutschland Diese
[weiterlesen …]



Hiddensee

Hiddensee ist eine Ostsee-Insel, westlich von Rügen. Besucher sollten sich einen Tag Zeit lassen, um die ganze Insel zu erkunden. Die Überfahrt kann zum Beispiel von Schaprode aus gemacht werde. Hier sind viele Parkplätze vorhanden und die Überfahrt ist von diesem Ort am kürzesten. Auf Hiddensee angekommen, werden Besucher von 3 kleinen Dörfern empfangen. Kloster,
[weiterlesen …]