Beiträge zum Stichwort ‘ Kinder ’

Wattwanderungen auf Juist – Praktische Tipps für Ihr Naturerlebnis

Urlauber bei einer Wattwanderung // Bild: Pixabay (CC0)

Sie sind mal wieder auf der schönsten Sandbank der Welt zu Besuch? Wie wäre es mal mit einer Wattwanderung? Die Erlebnistour durch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ist fast schon ein Muss für Juist-Urlauber. Vor allem, wenn Sie Kinder haben, sollten Sie sich über passende Termine informieren. Schließlich haben Watt-Touren eine lange Tradition, schon seit über
[weiterlesen …]



Warnemünde für Forscher und Entdecker Ausflugstipps für Wissbegierige

Bild: Pixabay (CC0)

Wer nach Warnemünde fährt, erwartet das klassische Urlaubsprogramm aus Strand, Sonne und Meer. Doch das charmante Ostseebad hat Gästen weitaus mehr zu bieten. Dabei sind die Angebote besonders auf Familien mit Kindern ausgerichtet, hinzu kommen pompöse Veranstaltungen wie das Turmleuchten oder das Wintervergnügen, das den Strand im Winter in eine Erlebnisstätte verwandelt. Wussten Sie aber,
[weiterlesen …]



Familienurlaub auf Rügen Fünf Gründe für Familien sich hier im Urlaub besonders wohl zu fühlen

So richtig erholen im Familienurlaub auf Rügen - goodluz/fotolia.com

Rügen, das bedeutet Wohlfühlen in atemberaubender Naturkulisse, sich am Strand die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, zur Ruhe kommen. Rügen bedeutet aber auch munteres Kinderlachen, spritzendes Ostseewasser und platschende Füße auf nassem Sand. Das Veranstaltungsprogramm ist hier so umfangreich, dass sich für Kinder jeglichen Alters bestimmt etwas Passendes findet. Nicht zu vergessen, dass die Ostsee eine seit
[weiterlesen …]



Berlin mit Kindern Spannung, Spiel und Abenteuer

Luftballons (Pixabay, CC0)

Dass Berlin ein lohnendes Reiseziel für Nachtschwärmer, Kulturinteressierte und Shoppingbummler ist, hat sich mittlerweile auch über die Stadtgrenzen herumgesprochen. Weniger bekannt ist, dass sich die Metropole auch für einen Familienurlaub eignet und hier wirft die Stadt weitaus mehr als nur ihre zwei Zoos und das Aquarium in die Waagschale. Ob beim Märchenfrühstück im Museum, auf
[weiterlesen …]