Reiseziele

Eine Wanderung durch die Bretagne

Wahrzeichen der Bretagne, Mont Saint Michel - Foto: Pixabay (CC0)

Eine Wanderung durch die Bretagne legt die Messlatte für alle nachfolgende Touren sehr hoch und auf der von allen Seiten meerumtosten Halbinsel, die erst seit 500 Jahren zu Frankreich gehört, kommt man an Superlativen kaum vorbei. Es ist nicht nur die fantastische Naturkulisse mit ihrer dank des milden Golfstroms äußerst vielfältigen Vegetation, die die die
[weiterlesen …]



Marokko mit Rucksack

Marokko Wüste - © InterDomizil GmbH

Marokko mit dem Rucksack zu erkunden bedeutet, sich von einem quirligen, geschäftstüchtigen, landschaftlich sowie menschlich überaus faszinierenden Land mitreißen zu lassen.Meine Reise sollte mich durch dieses so kontrastreiche nordafrikanische Land mit seinen imposanten Königsstädten im Norden, dem unterteilten Atlasgebirge im Landesinneren, der Sahara, die sich vom Süden bis in den Osten erstreckt, bis hin zu
[weiterlesen …]



Serra de Tramuntana – zum Wandern schön

mallorca_2_klein

Es ist ein Paradies für alle, die das Ursprüngliche lieben. Schroffe Berge, urige Kiefernwälder, idyllische Buchten und dann wieder Olivenhaine, Trauben, Orangen und Zitronen zum Greifen nah sowie friedlich am Wegesrand grasende Esel und malerische Dörfchen wie aus einer anderen Zeit. Nicht umsonst wurde die Serra de Tramuntana zum UNESCO-Welterbe ernannt. Und wer die faszinierende
[weiterlesen …]



Wandern auf Gran Canaria Traumhafte Wanderwege auf der Kanaren-Insel

Gran Canaria kann auch mit Bergen auftrumpfen -  Foto: Pixabay (CC0)

Gran Canaria, die drittgrößte Kanareninsel , die auch als die „Insel des ewigen Frühlings“ bezeichnet wird, ist ein Eldorado für Wanderer. Wer glaubt, dass Gran Canaria hauptsächlich das rege Strandtreiben um Maspalomas, Playa del Inglés und San Agustín zu bieten hat, wird im Inselinneren eines Besseren belehrt. Der „Miniaturkontinent“, der mit einer Größe von ca.
[weiterlesen …]



Italien – Mittelmeerinsel Elba mit dem besonderen Charme

Elba, Volterraio - Foto: Matthias Brinker/pixelio.de (rkn)

Für manche Menschen ist Elba die schönste Insel der Toskana, für andere sogar des gesamten Mittelmeeres. Fakt ist auf jeden Fall, dass Napoleons Verbannungsort längst schon zu einem beliebten Urlaubsziel geworden ist. So war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis man der Schönheiten der einstigen Verbannungsinsel gewahr wurde und sie vom Tourismus entdeckt
[weiterlesen …]



Der Jakobsweg – nicht nur für Pilger reizvoll

Prominente machten es bereits vor, nicht zuletzt Hape Kerkeling, der seine Erlebnisse während der Pilgerreise auf dem Jakobsweg in seinem Buch „Ich bin dann mal weg…“ festhielt und auch filmisch wurde so manche Pilgerreise auf dem legendären Jakobsweg in Szene gesetzt. Doch auch bei ganz normalen Wanderern steht der Jakobsweg, der wohl zu den bekanntesten
[weiterlesen …]



Die Romantische Straße – wandern auf der bekanntesten Ferienstraße Deutschlands

Diese 1950 ins Leben gerufene Route gehört nicht nur zu den ältesten Ferienstraßen Deutschlands, sondern auch zu den schönsten und erlebnisreichsten. Und es dürfte wahrlich nicht nur am märchenhaften Schloss Neuschwanstein liegen, dass die romantische Straße auch bei ausländischen Gästen besonders hoch im Kurs steht und es – so in Japan, Brasilien oder Südkorea –
[weiterlesen …]



7 Ideen für Abwechslung in Südtirol

Der Italien-Urlaub muss nicht immer dem Klischee – Sonne, Strand und Meer entsprechen. Und schon gar nicht, wenn man sich in die nördlichste Provinz, nämlich nach Südtirol begibt. Diese italienische Region eignet sich hervorragend für einen abwechslungsreichen Urlaub. 1. Outdoor: Wandertouren Einen großen Teil trägt dazu die einmalige Landschaft bei, die aus rauen Felsen, sanften
[weiterlesen …]



Die Deutschen Märchenstraße – hier wird das Wandern zum märchenhaften Vergnügen

© Jenny Sturm - Fotolia.com

Wer kennt sie nicht, die Gebrüder Jacob (1785 – 1863) und Wilhelm (1786 – 1859) Grimm, die sich unter anderem mit Schneewittchen, der Gänsemagd, dem Rotkäppchen, dem Aschenputtel, Rumpelstilzchen, Frau Holle oder Hänsel und Gretel und zahlreichen anderen märchenhaften Gestalten in die Herzen der Leser schrieben? Ihnen zu Ehren wurde 1975 die Deutsche Märchenstraße ins
[weiterlesen …]



Ein Leuchtturm in Flammen – Silvester in Warnemünde

Das Event „Leuchtturm in Flammen“ ist weit über die Grenzen von Warnemünde hinaus bekannt. Auch zum Jahreswechsel 2014/2015 wird die große Neujahrsshow rund um Leuchtturm und Mole zu einem der spektakulärsten Ereignisse an der Küste von Mecklenburg-Vorpommern. Neben den Warnemündern begrüßen zahlreiche Urlauber das neue Jahr und lassen sich von Showeffekten mit Laser, Licht und
[weiterlesen …]