Reisetipps

Karneval einmal anders – nämlich auf den Kanarischen Inseln Karneval so bunt und frech wie in Rio de Janeiro!

shoppen bis die Kreditkarte glüht - kein Problem auf Gran Canaria Foto: Marion Hagedorn

Hört man das Wort „Karneval“ , denkt  man zuerst an Rio de Janeiro oder an Karnevalsumzüge in den deutschen Hochburgen der Narren: Düsseldorf, Mainz oder Köln. Aber auch auf den Kanarischen Inseln wird Karneval gefeiert und die Veranstaltungen, die bunten Kostüme, die Tänzer, die Musikanten und die Festumzüge stehen denen von Rio de Janeiro in
[weiterlesen …]



Kurzurlaub: Nichts wie weg Klug geplant, entspannt gereist

Kurzurlaub soll Spass machen - Foto: Thomas Martinsen

Kurzreisen liegen im Trend, behaupten verschiedene Studien und die Tourismusbranche bestätigt das. Tatsächlich muss der klassische dreiwöchige Sommerurlaub zunehmend mit mehreren Kurzurlauben konkurrieren. Ein verlängertes Wochenende lässt sich viel leichter in einen vollen Terminkalender integrieren. Darüber hinaus bieten Kurztrips die Möglichkeit, mehrmals im Jahr zu verreisen. Dieses geänderte Reiseverhalten bietet gleich mehrere Vorteile: Mehrmals im
[weiterlesen …]



Berlin mit Kindern Spannung, Spiel und Abenteuer

Luftballons (Pixabay, CC0)

Dass Berlin ein lohnendes Reiseziel für Nachtschwärmer, Kulturinteressierte und Shoppingbummler ist, hat sich mittlerweile auch über die Stadtgrenzen herumgesprochen. Weniger bekannt ist, dass sich die Metropole auch für einen Familienurlaub eignet und hier wirft die Stadt weitaus mehr als nur ihre zwei Zoos und das Aquarium in die Waagschale. Ob beim Märchenfrühstück im Museum, auf
[weiterlesen …]



Sehenswert: Die Kaiserpfalz in Goslar

Kaiserpfalz in Goslar - © Didi01 / pixelio.de (rkn)

Was im Hochmittelalter hinter den Mauern der Kaiserpfalz in Goslar geschah, bietet Stoff für spannende Hollywoodfilme. Immerhin wurden hier politische Entscheidungen getroffen, welche die Schicksale ganzer Länder beeinflussten. Wo Macht und Politik aufeinandertreffen, sind auch Intrigen und Ränkespiele nicht weit. Filmreif war auch die Entdeckung einer ergiebigen Silbermine, die Goslar über Nacht zu plötzlichem Reichtum
[weiterlesen …]



Stil ist käuflich – Mode in Berlin Ein Streifzug durch Designerateliers und Secondhandshops

Fashion in Berlin - Foto: Unsplash, CC0

Man darf geteilter Meinung darüber sein, ob es Berlin mittlerweile gelungen ist, sich als Modemetropole zu etablieren oder nicht. Immerhin ist mittlerweile von Armani bis Versace das Who’s Who der internationalen Modeszene mit einer Dependance am Kurfürstendamm vertreten, die Mercedes-Benz Fashion Week baut regelmäßig ihre Laufstege in der Stadt auf und auch die Modemesse Bread
[weiterlesen …]



Playa Blanca – Traumstrand im Süden von Lanzarote Idealer Ausgangspunkt für Wanderer, Fährfahrten auf die Nachbarinsel Fuerteventura und Wassersportler

Playa Blanca - blick aus einer Villa

Der Ort Playa Blanca (übersetzt „weißer Strand“) liegt im Süden der Insel Lanzarote und war ehemals ein kleiner Fischerort. Inzwischen hat sich der Ort zu einem Zentrum des Tourismus entwickelt und die Ausläufer des Ortes reichen bis zur Südwestspitze der Insel mit dem Leuchtturm Faro de Pechiguera. Ganz in der Nähe befindet sich ein knapp
[weiterlesen …]



Ein kulinarischer Tagesausflug in Mailand Wer denkt bei Italien nicht an Pizza, Pasta und Co.? Mailand bietet etwas für jeden Geschmack. 4 Kulinarische Tipps von uns für Sie.

Pasta en masse © cwollento

Eataly Der Name sagt es schon: hier gibt es alles rund um das Thema „Italienisches Essen“, und zwar wirklich alles! Man kann beispielsweise Gewürze, Pasta, Weine, Kochbücher und Küchenutensilien kaufen. Eine große Auslage mit frischem Obst und Gemüse in allen Farben und Formen befindet sich im Erdgeschoss direkt in der Mitte des lichtdurchfluteten Ladens. Auf
[weiterlesen …]



Der Dom von Cefalù

Imposant, der Dom in Cefalu von aussen - Foto: Pixabay, CC0

Wer durch die Altstadt schlendert wird bald feststellen: Fast alle Wege führen zum Dom. Cefalù besitzt nämlich lediglich zwei parallel zum Meer verlaufende Hauptstraßen, welche durch zahlreiche Gassen miteinander verbunden werden. Und eine dieser Hauptstraßen, der Corso Ruggero, führt direkt auf den Domplatz und genau hier findet sich mit dem Dom oder der Kathedrale, beide
[weiterlesen …]



Ein Tag Sightseeing in Mailand Die zweitgrößte Stadt Italiens ist in der Welt als Mode-Metropole bekannt. Vor kurzem war ich in Mailand und habe festgestellt, dass diese Stadt jedoch mehr zu bieten hat als nur Designerklamotten. Hier einige gute Tipps:

Der Dom von Mailand © despina4

Die Terrasse des Mailänder Doms Ein absolutes Highlight ist die Aussichtsplattform des Doms, denn sie ermöglicht einen Blick über ganz Mailand. Das im gotischen Stil mit unterschiedlichen Figuren und Verzierungen gestaltete Dach lässt einen staunen. Im Hintergrund treffen moderne Wolkenkratzer auf historische Bauten, bei gutem Wetter ist es sogar möglich die Alpen zu sehen. Für
[weiterlesen …]



Cefalù – Siziliens Traumstrand

© Katharina-Wieland-Müller / pixelio.de

Geografisch bedingt ist die Insel von der Sonne geküsst. Die Badesaison beginnt im Mai und selbst im November beträgt die durchschnittliche Wassertemperatur noch um die 19 Grad. Dass es sonnenhungrige Strandanbeter jedoch vornehmlich nach Cefalù zieht, hat verschiedene Gründe und einer ist schöner als der andere. Baden vor historischer Kulisse Es dürfte nicht viele Strände
[weiterlesen …]