Karneval einmal anders – nämlich auf den Kanarischen Inseln Karneval so bunt und frech wie in Rio de Janeiro!

Karneval so bunt und frech wie in Rio de Janeiro!
7. Januar 2016 | Von | Kategorie: Reisetipps, Reiseziele, Spanien

Hört man das Wort „Karneval“ , denkt  man zuerst an Rio de Janeiro oder an Karnevalsumzüge in den deutschen Hochburgen der Narren: Düsseldorf, Mainz oder Köln. Aber auch auf den Kanarischen Inseln wird Karneval gefeiert und die Veranstaltungen, die bunten Kostüme, die Tänzer, die Musikanten und die Festumzüge stehen denen von Rio de Janeiro in nichts nach!

Straßenkarneval in Las Palmas de Gran Canaria in 2015

Bunte Parade an der Promenade vom Canteras Strand von Las Palmas de Gran Canaria

Abendshow mit bunten Kostümen 2015

Veranstaltung auf der großen Bühne in Las Palmas de Gran Canaria 2015

Bei milden Temperaturen und Sonne wird auf jeder Insel gefeiert und über mehrere Wochen folgt eine Veranstaltung der nächsten. Höhepunkte sind dabei die Paraden mit Auftritten von Kapellen und Jecken und die Wahlen zur Karnevalskönigin.

Karneval Las Palmas2015

Die strahlende Karnevalskönigin von Las Palmas de Gran Canaria 2015: Aránzazu Estévez

Wahl der Karnevalskönigin 2015 in Las Palmas de Gran Canaria

Auf der großen Festbühne finden verschiedene Challenges statt, wie die Wahl der besten Körpermalerei

       

       

und Veranstaltungen mit Kindern

 

Die Wahl der Dragqueen ist ebenfalls ein Höhepunkt der Abendshows

   

  

Die Feiern stehen in jedem Jahr unter einem anderen Motto. Ein Festkomitee wählt aus verschiedenen Vorschlägen aus.

Festkomitee von Las Palmas de Gran Canaria

Die Wahl ist gefallen auf das Thema: „die goldenen 20er Jahre“

20813531674_ff7063db98_c

Der Karneval in Las Palmas de Gran Canaria, wird in diesem Jahr vom 29. Januar bis 21. Feburar 2016 gefeiert. Das Motto lautet„die Goldenen Zwanziger Jahre“.

Die wichtigsten Termine: die Wahl der Karnevalskönigin findet in diesem Jahr am 12. Februar statt, die beste Dragqueen wird am 19. Februar gekürt und die große Parade findet am 20. Februar statt.

Der Karneval endet mit der Veranstaltung El entierro de la sardina , dem  „Begräbnis der Sardine“ in Las Palmas de Gran Canaria am 21. Februar. Klagende, schwarz gekleidete Witwen, die oft auch verkleidete „Witwer“ sind, begleiten einen Trauerzug, der zum Canteras Strand zieht, wo die Sardine angezündet und  „beerdigt“ wird. Danach wird ein großes Feuerwerk abgebrannt.

  

  

  

Im Anschluss gehen die Karnevalsfeiern im Süden der Insel, in Maspalomas, weiter wo die Veranstaltungen am 20. Februar beginnen und am 28. Februar ebenso mit der „Beerdigung der Sardine“ und einem großen Feuerwerk enden.

Das Thema im Süden der Insel lautet in 2016 Hollywood, das hier zu „Maspawood“ wird.

Auch auf der Nachbarinsel Teneriffa wird gefeiert. In der Hauptstadt Santa Cruz finden die Veranstaltungen in 2016 vom 31. Januar bis 04. Februar statt.

*Alle Fotos wurden uns von Las Palmas de Gran Canaria zur Verfügung gestellt.
http://www.lpacarnaval.com/

 

Ferienwohnungen in der Nähe:

* Nachtpreis bei 7 Übernachtungen

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.