Baška – wer den Strandtrubel liebt, ist hier genau richtig Zu Besuch an einem von Kroatiens schönsten Stränden

Zu Besuch an einem von Kroatiens schönsten Stränden
2. Februar 2016 | Von | Kategorie: Kroatien, Reisetipps, Reiseziele

Das malerische kleine Örtchen Baška auf der Insel Krk verzeichnet zwar gerade einmal an die 1.700 Einwohner, verschlafen und ruhig geht es hier allerdings keinesfalls zu. Und das liegt daran, dass sich der Ort, der seit 1906 auf den Tourismus setzt, mittlerweile zu einem der beliebtesten Ferienorte des Landes gemausert hat. Und das wiederum erklärt sich durch die über 30 traumhaften Strände, von denen einer gar zu den schönsten in ganz Kroatien gehört.

Blick auf Baška - Foto: Pixelio.de - Rolf Handke (rkn)

Blick auf Baška – Foto: Pixelio.de – Rolf Handke (rkn)

Quirliges Strandtreiben in Baška am Vela Plaza

Mehr als 30 Strände haben Baška in der Gunst der Besucher ganz nach oben steigen lassen und zu den beliebtesten von ihnen gehört der Hauptstand Vela Plaza. Mit 1800m ist er nicht nur der längste Strand, sondern mit seinen vom Wetter feinpolierten Kieseln und dem klaren Wasser wohl auch der schönste. Hier wird im wahrsten Sinne ausgezeichnet gebadet, denn seit 1999 wurde dieser Strand jährlich mit der Blauen Flagge bedacht und die garantiert ungetrübten Badespaß. Am familienfreundlichen Strand selbst ist gegen Gebühr nahezu alles erhältlich, was der Strandurlauber begehrt: Liegestühle und Sonnenschirme oder Surfbretter, Tretboote und Wassersportequipment jeder Art. Die kleineren Strandurlauber haben an den Wasserrutschen ihren Spaß. Auch fürs leibliche Wohl ist gesorgt, denn an der Strandpromenade buhlen zahlreiche Restaurants, Bars, Cafés oder Eisdielen um hungrige Gäste, die den kleinen oder großen Appetit stillen möchten. Und wer anschließend noch Lust auf einen kleinen Shoppingbummel hat, ist an der Promenade ebenfalls gut aufgehoben. Lediglich zu den Ruhe liebenden Badegästen, die ein verschwiegenes Plätzchen suchen, sollte man an der Vela Plaza nicht gehören, schon gar nicht in der Hauptsaison. Aber dafür gibt es ja genug andere Strände.

Baška in Kroatien auf der Insel Krk - Foto: Pixelio.de - Gerlinde Gröll (rkn)

Baška in Kroatien auf der Insel Krk – Foto: Pixelio.de – Gerlinde Gröll (rkn)

Baška – noch mehr Strände für Zwei- und Vierbeiner

Wer es ursprünglicher mag und ein Faible für naturbelassene Wildbuchten hat, kann beispielsweise die Strände bei Dubna, Iškrinja oder Konjska ins Auge fassen. Nur mit dem Boot zu erreichen und daher noch ruhiger und zugleich ein Highlight für Romantiker sind die Wildbuchten Gnjilova, Bracol oder die verschiedenen Buchten im Vogelschutzgebiet Kuntrep. FKK-Anhänger zieht es an den Bunculuka-Strand. Und wer mit Hund unterwegs ist, kann den Strand nahe der gleichnamigen Siedlung Zarok nutzen. Für fast alle Strände gilt übrigens, dass natürliche Schattenspender rar sind. Strandmuscheln oder Sonnenschirme gehören daher besser zur Strandgrundausrüstung. Und wer sich für einen Ausflug in eine der märchenhaften Wildbuchten entscheidet, sollte berücksichtigen, dass es hier keine Infrastruktur wie am Hauptstrand gibt – also unbedingt genügend Getränke und Proviant einpacken und den Sonnenschutz nicht vergessen.

Mehr als Strand – Kirchen und ein Aquarium

Baška lediglich auf seine Strände zu reduzieren, wäre natürlich zu kurz gegriffen. Die Dreifaltigkeitskirche (Pfarrkirche Sv. Trojice) und die Kirche Muttergottes sind einen Besuch wert. Ebenso die Kirche des Hl. Johannes (Clava Sv. Ivana), deren Lage zugleich einen fantastischen Rundumblick bietet. Und sollte das Wetter tatsächlich einmal nicht für einen entspannten Strandtag geeignet sein, dann geht man der kroatischen Adria eben im Aquarium von Baška auf den Grund. In über 20 Aquarien stellen sich die Meeresbewohner vor – darunter sind sogar Kraken und Fleckhaie. Ebenfalls bestaunt werden können Muscheln und Schnecken in beeindruckender Artenvielfalt und wer weiß, vielleicht trifft man einige dieser Meeresbewohner später am Strand wieder.

Kirche Sv. Istvan in Baška - Foto: Pixelio.de - Rolf Handke (rkn)

Kirche Sv. Istvan in Baška – Foto: Pixelio.de – Rolf Handke (rkn)

Ferienwohnungen in der Nähe:

* Nachtpreis bei 7 Übernachtungen

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.