durchatmen an der Ostsee - Foto: Pixabay, CCO Ostseebad Baabe – ein Paradies für Allergiker

  Allergien sind deutschlandweit auf dem Vormarsch. Schätzungen zufolge leiden 40 Prozent der Deutschen unter einer Allergie, zu den häufigsten Formen zählen hierzulande Hausstaub- und Milbenallergie, Pollenallergien sowie Lebensmittel- und Kontaktallergien. Diese Erkrankung bringt nicht nur eine große Einschränkung der Lebensqualität mit sich, sondern oft auch eine soziale Ausgrenzung. Auch wenn der Urlaub geplant werden
[weiterlesen …]

Reisetipps

surfen in Portugal, paradiesisch - Foto: unsplash / CCZero

Surfen in Portugal – Herbstswells in der Algarve

Wenn der Sommer sich dem Ende zuneigt, lichten sich auch die Strände der Hauptsaison, die Preise für Flüge und Unterkünfte normalisieren sich und in Europa bricht die beste Zeit zum Surfen an. Ab jetzt ist man unter sich. Portugal wird zum Surfmekka. Man trägt Neopren statt Bikini. Übrigens: Wenn von Surfen die Rede ist, dann ist
[weiterlesen …]

schwarzer Trüffel, oder aber auch als Wintertrüffel bekannt - Foto: Lakritzekatze/pixelio.de (rkn)

Trüffel in der Toskana

Nicht erst beim Kochen entfaltet sich das besondere Aroma von Trüffeln. Schon bei der Ernte steigt der waldige, typisch pilzige Geruch in die Nase und verbleibt hier noch lange. Die kleinen Knollen zählen zu den edelsten Lebensmitteln, welche die Natur hervorgebracht hat. Liebhaber schätzen den Pilz vor allem aufgrund seines charakteristischen Geschmacks, der besonders einfachen
[weiterlesen …]

Madeira, beeindruckend: Portugals Küstenabschnitte - Foto: Pixabay, CC0

Den Herbst in Portugal verbringen

  Die großen Sommerferien sind soeben vorbei, die Kinder wieder in der Schule, die Urlaubsfotos sorgfältig auf der Festplatte oder im Album archiviert und verstaut. Doch schon jetzt fühlen Sie sich eigentlich wieder urlaubsreif? Dann verlängern Sie doch einfach den Sommer – zum Beispiel in Portugal. Sitzen Sie in den Abendstunden mit Ihren Freunden beisammen und philosophieren
[weiterlesen …]

Tauchglocke, Sellin - Foto: InterDomizil

Trauminsel Rügen – von Baabe über die ganze Insel

Ganz Rügen bietet vielfältige Urlaubsaktivitäten und viele attraktive Ausflugsziele. Viele dieser Freizeit-Highlights lassen sich schnell und bequem von Baabe aus erreichen. Tauchen Sie doch einmal ab – mit der sich auf der Seebrücke Sellin befindlichen Tauchglocke, die etwa 80 Personen trockenen Fußes für eine halbe Stunde in die Tiefe der Ostsee entführt – und beobachten
[weiterlesen …]

Krimis erzeugen eine ganz besondere Atmosphäre - Foto: Pixabay ,CC0

Krimi- Insel Juist

(Auszug aus dem Juist – Krimi „Burnout. Für immer auskuriert“ von Alice Spogis) „Es darf nicht wahr sein. Es war die falsche Dosis. Ganz sicher. Zu wenig. Anders ist es nicht zu erklären. Unkonzentriertheit. Wegen der Unterzuckerung, das wäre einleuchtend. Aber ich bin selbst schuld, war unachtsam. Muss es in Ordnung bringen. Jetzt bloß die
[weiterlesen …]

Vom Tümpel ist nicht mehr viel zu sehen © Alejandro Ramos

Gran Canaria – „Fiesta El Charco“ das Tümpelfest

Wer den Ort La Aldea de San Nicolás an der Westküste Gran Canarias an einem 11. September besucht, könnte meinen, die Menschen hier seien verrückt. An diesem Tag versammeln sich jedes Jahr unzählige Inselbewohner am Strand, an welchem durch Überflutung bei Hochwasser ein Teich aus Meerwasser entsteht. In diesem kleinen Tümpel „stranden“ Meeresfische, wenn das Hochwasser zurückgeht. Die
[weiterlesen …]

Reiserouten

Eine für Kreta typische Berglandschaft - Foto: Pixabay. CC0

Die schönsten Wanderrouten Kretas 2/2

Wandern auf Kreta Teil 2/2 Im Tal der Toten  Streckenlänge: ca. 8km Höhenmeter: knapp 300m Dauer: 2-2,5h Schwierigkeitsgrad: leicht Beste Wanderzeit: April-November Nicht nur für Wanderer, sondern auch historisch Interessierte bietet sich eine Tour durch das Tal der Toten an. Sie stellt den Endpunkt des Europäischen Fernwanderwegs E4 dar. Die Tour beginnt auf dem Dorfplatz
[weiterlesen …]


Parenzana / Pixabay (CC0 Public Domain)

Drei Länder – ein Weg – „der Parenzana“

Ein toller Tipp für radbegeisterte Kroatienurlauber ist der Parenzana, auch „Weg der Gesundheit und Freundschaft“ genannt. Dieser 116 km lange grenzüberschreitende Radweg auf der ausgebauten Trasse einer alten Schmalspurbahn führt von Italien über Slowenien zur istrischen Küste in Kroatien. Ob man sich den gesamten Weg oder nur einige Teilstrecken vornimmt – die landschaftliche Schönheit und
[weiterlesen …]


Urlaubsgeschichten

Marokko Wüste - © InterDomizil GmbH

Marokko mit Rucksack

Marokko mit dem Rucksack zu erkunden bedeutet, sich von einem quirligen, geschäftstüchtigen, landschaftlich sowie menschlich überaus faszinierenden Land mitreißen zu lassen.Meine Reise sollte mich durch dieses so kontrastreiche nordafrikanische Land mit seinen imposanten Königsstädten im Norden, dem unterteilten Atlasgebirge im Landesinneren, der Sahara, die sich vom Süden bis in den Osten erstreckt, bis hin zu
[weiterlesen …]


Backpacking in Irland

Eine selbst geplante Rundreise durch Irland, dass war immer meine Traumvorstellung von einem perfekten Urlaub. Welche Zugeständnisse, beginnend beim Packen, man sich bei einer solchen Reise machen sollte, war mir jedoch vorher nicht so ganz bewusst. „ Rucksack, Koffer oder doch Reisetasche?“ war eine Frage die mich lange beschäftigt hat. Aus praktischen Gründen wurde es
[weiterlesen …]


Ortsbeschreibungen

Bernstein als Schmuck - Foto: Pixabay (CC0)

Bernstein auf Rügen

Kaum ein anderer Edelstein ist so von Mythen umrankt wie der Bernstein. Auch als Tränen der Götter oder Ostseegold bezeichnet, blickt er auf eine reichhaltige Kulturgeschichte zurück. Zauber wollten mit ihm in die Zukunft schauen, Ärzte verwendeten Bernstein als Choleravorsorge. Heute ist er vor allem als individuelles Schmuckstück begehrt, aber auch als beruhigende Einschlafhilfe oder
[weiterlesen …]


viele Galerien in Warnemünde, befinden sich in der Alexandrinenstraße - Foto: Saskia Henck

Warnemünde für Kunstliebhaber

Sonne, Strand und Meer, das sind die Zutaten eines Urlaubs in Warnemünde. Doch das kleine Ostseebad umwehte schon immer ein Hauch von Exklusivität. Da sind die strahlend weißen Ferienwohnungen, aufgereiht am Alten Strom, immer hübsch in Szene gesetzt mit Blumenkästen und dekorativen Elementen. Exklusive kleine Geschäfte, die modische Kleidung anbieten, verwinkelte kleine Läden mit ausgesuchten
[weiterlesen …]